Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Landtagspräsidentin entzündet Licht des Chanukka-Leuchters

Vor dem Brandenburger Landtag leuchtet seit Donnerstag wieder der Chanukka-Leuchter. Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke entzündete am Donnerstag die erste Kerze vor dem Parlament in Potsdam. Sie folgte damit einer Einladung der Synagogengemeinde Potsdam. Das Entzünden des Leuchters zu Beginn des Lichterfests Chanukka ist bereits in den vergangenen Jahren in Potsdam eine Tradition gewesen. Aktuell sind viele jüdische Gemeinden nach dem Terrorangriff der islamistischen Hamas auf Israel besorgt.
Erstes Licht das des Chanukka-Leuchters vor dem Landtag
Vor dem Brandenburger Landtag leuchtet seit Donnerstag wieder der Chanukka-Leuchter. © Monika Skolimowska/dpa

Chanukka erinnert an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem nach einem Aufstand gegen die Griechen 164 vor Christus und an das «Lichtwunder» eines acht Tage brennenden Leuchters. Auch das Fest dauert acht Tage, dieses Jahr bis zum 15. Dezember. Jeden Tag wird ein weiteres Licht auf dem Chanukkia genannten Leuchter entzündet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sandra Hüller
Tv & kino
«Anatomie eines Falls» mit Sandra Hüller großer César-Sieger
Andreas Desen
Tv & kino
Berlinale 2024: Wer gewinnt den Goldenen Bären?
Sharon Stone
People news
Sharon Stone: «Ich liebe die Gen Z»
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Xabi Alonso
Fußball news
Anflug von Emotionen bei Alonso: «Macht mich schon stolz»
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt