Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Khedira bei Union zurück im Training: «Teilintegration»

Ein Comeback von Union Berlins Mittelfeld-Stabilisator Rani Khedira rückt immer näher. Bilder, die der kriselnde Fußball-Bundesligist am Freitag veröffentlichte, zeigten den 29-Jährigen neben seinen Teamkollegen zurück auf dem Trainingsrasen. «Wie schön kann Teilintegration sein?», schrieben die Köpenicker dazu.
Rani Khedira
Unions Rani Khedira bejubelt seinen Treffer zum 1:0. © Soeren Stache/dpa/Archivbild

Khedira hatte alle sechs bisherigen Liga-Spiele sowie die zwei Champions-League-Auftritte aufgrund einer Wadenverletzung verpasst. Seit seinem Ausfall sind die Berliner vor allem in der defensiven Zentrale anfällig für Fehler. Nach sechs Pflichtspiel-Niederlagen in Serie befindet sich Union in der größten sportlichen Krise seit dem Amtsantritt von Trainer Urs Fischer 2018.

Im Spiel gegen Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr/Sky) wird Khedira noch nicht zum Einsatz kommen. Ein Comeback nach der Länderspielpause gegen Stuttgart scheint aber realistisch. Auch Schlüsselspieler und Abwehrchef Robin Knoche könnte dann zurückkehren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Stefan Lainer
1. bundesliga
Nach Krebsdiagnose: Lainer zurück in der Startelf
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt