Einwendungsfrist für Kraftwerksblöcke läuft ab

Für Einwendungen über eine Ausnahmegenehmigung zum Wiederanfahren von zwei Kohlekraftwerksblöcken in Jänschwalde läuft am Freitag die Frist ab. Die Blöcke E und F befinden sich in Sicherheitsbereitschaft und sollen für die Energieversorgung reaktiviert werden. Nach Angaben des Brandenburger Umweltministeriums war der Ausnahmebescheid seit dem 22. August in einer Öffentlichkeitsbeteiligung. Ob die Blöcke hochgefahren werden, entscheidet das Landesamt für Umwelt.
Nur wenig Wasserdampf steigt aus einigen Kühltürmen des Braunkohlekraftwerks. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Bei einem Wiederhochfahren geht es vorrangig um die Stromversorgung. Das Energieunternehmen Leag hatte gefordert, die beiden Kraftwerksblöcke von Auflagen für den Schadstoffausstoß zu befreien. Die Blöcke erfüllen nach Angaben des Unternehmens die Grenzwerte nicht. Eine Nachrüstung sei in der erforderlichen Zeit nicht machbar.

Die Leag schafft nach eigenen Angaben bereits die technischen und personellen Rahmenbedingungen, sollte eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden. Unter anderem werden 140 zusätzliche Arbeitskräfte eingestellt.

Die Fernwärme-Produktion für Cottbus und Peitz ist dem Unternehmen zufolge in jedem Fall über die Blöcke A bis D sichergestellt. Diese sind nicht in Sicherheitsbereitschaft. Für die weiteren Leag-Kraftwerke Schwarze Pumpe, Boxberg und Block R in Lippendorf (Sachsen) ergebe sich kein Handlungsbedarf. Ihre Laufzeiten reichen laut Kohleausstiegsgesetz über den 31. März 2024 hinaus.

© dpa
Weitere News
Top News
Nationalmannschaft
Fußball-WM: Hitzlsperger: DFB-Team «keine Turniermannschaft mehr»
People news
Monarchie: Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Musik news
Brit-Rocker: Vor 20 Jahren prügelten sich Oasis in München
Testberichte
Test: Skoda Karoq 2.0 TDI : Immer noch gut, aber nicht mehr günstig
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Das beste netz deutschlands
Featured: 30 Jahre SMS: Vodafone versteigerte das besondere Zeitzeugnis für den guten Zweck
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Einwendungsfrist: Umweltbehörde entscheidet über Kraftwerksblöcke
Regional berlin & brandenburg
Energieversorgung: Leag bereitet Versorgung durch Kraftwerk Jänschwalde vor
Regional berlin & brandenburg
Energie: Aktivisten blockieren Stromproduktion: Minister für Strafen
Regional berlin & brandenburg
Energiekrise: Warten auf Erlaubnis für Hochfahren von Kraftwerksblöcken
Regional berlin & brandenburg
Energie: Kohlestrom aus der Lausitz: Ausnahmeerlaubnis am Freitag
Inland
Umwelt: Lausitz: Klimaaktivisten blockieren Braunkohlekraftwerk
Regional berlin & brandenburg
Energie: Woidke sieht noch Klärungsbedarf für mehr Kohleverstromung
Regional berlin & brandenburg
Kohlerevier: Braunkohlestrom aus der Lausitz: Kraftwerkseinsatz erlaubt