Mix aus Sonne und Wolken in Berlin und Brandenburg

25.05.2022 Das Wetter in Berlin und Brandenburg bleibt wechselhaft. Der Mittwoch startet laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit einem Mix aus Sonne und Wolken und meist trocken. Gegen Mittag und Nachmittag kann es jedoch regnen und vereinzelt auch kurz gewittern. Die Temperaturen steigen dem DWD zufolge auf Höchstwerte zwischen 19 bis 22 Grad an. Die Nacht soll demnach weitgehend trocken bleiben bei Tiefstwerten zwischen elf und acht Grad.

Die späte Nachmittagssonne scheint durch Büsche an einem Naturschutzgebiet am Rande des Oderbruchs. © Patrick Pleul/dpa

An Christi Himmelfahrt ist der Vorhersage zufolge mit einem Mix aus Sonne und Wolken zu rechnen. Bei Temperaturen zwischen 20 und 22 Grad bietet sich der Feiertag für Ausflüge im Freien an. Nur vereinzelt kann es auch leichte Schauer geben. Im Tagesverlauf kommt laut DWD ein frischer Westwind mit teils Windböen auf. In der Nacht ziehen dann mehr Wolken auf und es kühlt es sich auf Werte zwischen 13 bis neun Grad ab.

Der Brückentag startet vor allem südlich von Berlin noch mit Regen. Zum Mittag hin lässt der Regen nach und es ist nur noch vereinzelt mit Schauern zu rechnen. Mit Höchstwerten zwischen 17 bis 20 Grad kühlt es sich am Freitag leicht ab. Aus Westen wehen im Tagesverlauf teils stürmische Böen. Zum Abend lässt der Wind laut Vorhersage dann nach.

© dpa

Weitere News

Top News

Musik news

Konzert: Johnny Depp und Jeff Beck bei Konzert in Offenbach umjubelt

Sport news

Eishockey: Predators und Sharks eröffnen NHL-Saison im Oktober in Prag

Tv & kino

Hollywood: Starbesetzter Trailer für «Amsterdam»-Thriller im Netz

Internet news & surftipps

Internet: «Lockdown Mode»: Mehr Schutz für Apple-Geräte

People news

Kriminalität: Schuldspruch nach Mord an US-Rapper Nipsey Hussle

Internet news & surftipps

Online-Handel: Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon

Auto news

Urteil: Gemeinde haftet für Beschädigung am Auto durch Astbruch

Job & geld

Umfrage zum Zahlungsverhalten: Bezahlen ohne Scheine und Münzen immer beliebter

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Windig bis stürmisch in Mecklenburg-Vorpommern

Regional nordrhein westfalen

Deutscher Wetterdienst: Wolkige Aussichten für NRW

Regional hessen

DWD: Wetter beruhigt sich: Temperaturen gehen zurück

Regional berlin & brandenburg

Regenwolken und etwas Sonnenschein in NRW erwartet

Regional hessen

Wetter: Nach Hitze-Wochenende Gewitter und Schauer

Regional berlin & brandenburg

Wetter: Hitze und Unwetter zum Wochenstart in Berlin und Brandenburg

Regional berlin & brandenburg

Unwetter: Wochenende in Berlin und Brandenburg mit heftigen Gewittern

Regional berlin & brandenburg

Stürmisches Wochenende in NRW erwartet