Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hazel Brugger sieht sich nicht gern im TV

Die Schweizer Entertainerin Hazel Brugger (29) sieht sich selbst nicht gerne in Formaten - hat jetzt aber einen Weg gefunden, um das besser auszuhalten. «Ich mag es gar nicht, mir Sachen anzuschauen, wo ich dabei bin, wenn ich mich sehe und höre», sagte Brugger der dpa in Berlin. «Ich finde aber, das Synchronsprechen ist eine super Art, um dort reinzukommen, weil man anders aussieht, aber ähnlich klingt wie sonst». Die Comedian ist im neuen Disney-Film «Wish» die deutsche Stimme von Dahlia, der besten Freundin der Hauptfigur Asha.
Hazel Brugger sieht sich nicht gern im TV
Porträt der Schauspielerin Hazel Brugger. © Hannes P. Albert/dpa

Es ist ihre erste Rolle als Synchronsprecherin. «Wish» kommt am 30. November in die deutschen Kinos. Für den animierten Musical-Film habe sie ihre Stimme ein bisschen angepasst. «Es hat echt Spaß gemacht», sagte Brugger, die man etwa aus der ZDF-Satiresendung «heute show» kennt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kevin - Allein zu Haus
Tv & kino
Anwesen aus «Kevin - Allein zu Haus» steht zum Verkauf
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten