Nach Auftaktsieg-Sieg: Gidsel-Debüt macht Füchsen Hoffnung

Der Auftaktsieg in der Handball-Bundesliga hat bei den Füchsen Berlin für Erleichterung gesorgt. «Ich bin grundsätzlich mit dem Ergebnis extrem zufrieden», sagte Stefan Kretzschmar, Vorstand Sport nach dem 34:27-Heimsieg gegen Göppingen. «Das war ja schon ein schwerer Auftaktgegner. Ich bin auch froh, dass die Neuzugänge ein gutes Spiel gemacht haben.»
Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld. © Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die Neuzugänge Mathias Gidsel, Max Darj und Keeper Viktor Kireev saßen zunächst allerdings nur auf der Bank. «Ich habe mich für die alte Aufstellung entschieden, um ein bisschen Stabilität zu haben», sagte Bob Hanning, Manager der Füchse Berlin, der erneut den erkrankten Chefcoach Jaron Siewert vertreten hatte. «Wir haben in der Vorbereitung gegen nicht so ganze starke Gegner gespielt.»

Der neue Hoffnungsträger Gidsel kam erst nach rund zwanzig Minuten in die Partie und freute sich über sein Debüt. «Es war eine tolle Erfahrung. Ich hatte ja immer davon geträumt, in der Bundesliga zu spielen», sagte Mathias Gidsel. «Ich habe sechs Wochen in der Vorbereitung auf diesen Tag hingefiebert.» Der 23-jährige Däne zeigte mit viel Tempo und viel Übersicht auch gleich seine Qualität. «Man hat schon gemerkt, dass er den Unterschied machen kann. Vorne hatte er ganz viele tolle Entscheidungen», lobte ihn Hanning.

Dass er am Ende gar nicht so viel Spielzeit bekam, störte Gidsel nicht. «Ich will natürlich immer spielen, vor allem, wenn ich mich gut fühle auf dem Feld. Aber ich bin ja neu hier und muss für meine Spielzeit kämpfen», sagte Gidsel. Manager Hanning glaubt, dass die Berliner noch viel Spaß an ihm haben werden. «Es ist gelungen, nicht nur unsere Lücken zu schließen, sondern wir haben auch noch Extra-Charakter bekommen», so Hanning.

Schon am Mittwoch geht es für die Füchse bei der HSG Wetzlar weiter (19.05 Uhr/Sky).

© dpa
Weitere News
Top News
Nationalmannschaft
Fußball-WM: Hitzlsperger: DFB-Team «keine Turniermannschaft mehr»
People news
Monarchie: Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Musik news
Brit-Rocker: Vor 20 Jahren prügelten sich Oasis in München
Testberichte
Test: Skoda Karoq 2.0 TDI : Immer noch gut, aber nicht mehr günstig
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Das beste netz deutschlands
Featured: 30 Jahre SMS: Vodafone versteigerte das besondere Zeitzeugnis für den guten Zweck
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Handball: Füchse-Coach Siewert zieht positives Trainingslager-Fazit
Regional berlin & brandenburg
Handball: Füchse Berlin: In Wetzlar nicht zur Überraschung werden
Sport news
Handball: Kracher gegen Kiel: Reifeprüfung für Füchse Berlin
Regional berlin & brandenburg
Handball-Bundesliga: Füchse-Sportvorstand: «Gibt keinen interessanteren Klub»
Regional berlin & brandenburg
Handball: Füchse Berlin setzen gegen BHC auf Tempospiel
Regional berlin & brandenburg
Handball-Bundeliga: Vujovic geht: Füchse verpflichten schwedischen Tollbring
Regional berlin & brandenburg
Handball-Bundesliga: Füchse-Kapitän Drux sieht keinen Favoriten im Duell mit Kiel
Regional berlin & brandenburg
Handball: Füchse gegen Saporischschja: Besonderes Spiel für Kireev