Unbekannter verletzt Mann in Reinickendorf mit Messer

03.07.2022 Mit einem Messer hat ein Unbekannter in Berlin-Reinickendorf einem 26-Jährigen mehrere Schnittverletzungen im Gesicht, am Rumpf und an den Armen zugefügt. Der Schwerverletzte wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Mann von dem Unbekannten am Samstagnachmittag im Bereich einer Bushaltestelle in der Emmentaler Straße angegriffen worden sein. Nach der Tat flüchtete er in Richtung Residenzstraße und von dort in den Grünrockweg. Die Suche nach dem Verdächtigen verlief erfolglos.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Featured: Unsere Streaming- und GigaTV-Tipps fürs Wochenende

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

Musik news

Musikbranche: Audiostreaming legt weiter zu - Vinyl-Trend hält an

Internet news & surftipps

Mobilität: Google: spritsparende Routen auch in deutscher Karten-App

Familie

Loslassen, nicht Fallenlassen: Drogensucht bei Kindern: Die harte Gratwanderung für Eltern

People news

US-Komiker: Comedy-Ikone Steve Martin denkt über Karriereende nach

Das beste netz deutschlands

Featured: Digital Demo Day 2022: Vodafone UPLIFT ist bei der Messe für Start-ups dabei

Auto news

ADAC: Spritpreise: 12 Cent Unterschied zwischen Morgen und Abend

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Kriminalität: Mann sticht an Bushaltestelle auf Frau ein: Lebensgefahr

Regional niedersachsen & bremen

Region Hannover: Unbekannter verletzt 34-Jährigen an Haltestelle mit Messer

Regional hamburg & schleswig holstein

Gewalttat: Unbekannter sticht junge Frau an Hamburger U-Bahnhof nieder

Regional hamburg & schleswig holstein

Kriminalität: Junger Mann lebensgefährlich von Mitbewohner verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Fürth: Messerattacke bei Streit: Lebensgefährliche Verletzungen

Regional berlin & brandenburg

Berlin: Senioren in Wohnung von Tätern überfallen und geschlagen

Panorama

Freizeit: Massenschlägerei in Berliner Freibad

Regional berlin & brandenburg

Kriminalität: Mutmaßlicher Messerstecher aus Mannheim festgenommen