Berliner Polizei schließt Tests zu Super Recognizern ab

23.05.2022 Die Berliner Polizei hat ihre Tests zu sogenannten Super Recognizern in den eigenen Reihen abgeschlossen. Mit diesen Tests sollen Polizistinnen und Polizisten mit einem besonderen Blick für Gesichter gefunden werden. Nur gut 1400 Beamtinnen und Beamte hätten sich daran beteiligt, erläuterte ein Sprecher der Polizei. Die Behörde hatte im vergangenen Sommer mit dem Verfahren gestartet und dafür alle rund 18 500 Polizisten in Berlin eingeladen. Die Daten werden nun ausgewertet, sagte der Sprecher.

«Landeskriminalamt» steht auf dem Schild vor dem Dienstgebäude des LKA. © Paul Zinken/dpa/Archivbild

Danach kümmere sich das Landeskriminalamt (LKA) um die Fragen, wer sich als Super Recognizer eignen könnte und wie entsprechende Einsätze aussehen könnten. Menschen mit dieser Fähigkeit haben eine besondere Begabung, Gesichter wiederzuerkennen und dadurch Personen zu identifizieren. Bislang gebe es aber noch wenige Erfahrungen mit Super Recognizern in der Polizeiarbeit, bemerkte der Sprecher.

In den Tests der Berliner Polizei sollten die Teilnehmer demnach Gesichter am Computer in verschiedenen Situationen und Schwierigkeitsgraden wiedererkennen. Auch die Polizei in NRW will in einem Pilotprojekt ihr Team von Super Recognizern vergrößern.

© dpa

Weitere News

Top News

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Fußball news

Premier League: Werner-Wechsel: Auch Karius und Schürrle in England glücklos

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Das beste netz deutschlands

Android-Phone: Hype-Smartphone Nothing Phone 1: Guck mal, wer da blinkt!

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Pilotprojekt: Besonderer Blick: Polizei sucht weitere «Super-Recognizer»

Panorama

Polizeieinsatz: Nach Angriff: Durchsuchung von Flüchtlingsunterkünften

Regional berlin & brandenburg

Besondere Gesichter-Merkfähigkeit: Polizeimitarbeiter

Regional berlin & brandenburg

Innenministerin will bessere Rahmenbedingungen für Polizei

Panorama

Kriminalität: Wertvolle Geige bei Durchsuchungen in Berlin gefunden

Regional hessen

Verband: Mehr «Queer» bei der hessischen Polizei gefordert

Regional berlin & brandenburg

Erneute Blockaden der Berliner Autobahn - Erboste Autofahrer

Panorama

Kriminalität: Verdacht auf Millionenbetrug mit Corona-Hilfen