Daum sieht noch Chancen für Hertha BSC in der Relegation

20.05.2022 Fußball-Experte Christoph Daum sieht für Hertha BSC trotz des verlorenen Relegations-Hinspiels gegen den Hamburger SV noch Chancen auf den Verbleib in der Bundesliga. «Es ist nur im Augenblick nach der ersten Halbzeit ein Vorteil für die Hamburger vorhanden», sagte der 69-Jährige am Freitag bei der Veranstaltung «Bild100 Sport» in Berlin.

Christoph Daum während eines Interview mit der Deutschen Presse Agentur. © Peter Kneffel/dpa/Archiv

Die Berliner hatten am Donnerstagabend im Olympiastadion mit 0:1 gegen den Zweitliga-Dritten HSV verloren. Am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) kommt es zum Rückspiel im Hamburger Volksparkstadion.

Es sei erst das erste Spiel gespielt, meinte Daum. Der frühere Bundesliga-Trainer erinnerte an die vorherige Saison. Damals hatte Zweitligist Holstein Kiel die erste Partie beim Bundesliga-16. 1. FC Köln mit 1:0 gewonnen. «Zuhause gab es dann das bittere Erwachen», sagte er mit Blick auf das 1:5 der Kieler im Rückspiel gegen die Kölner.

© dpa

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Zum Abschied von Uwe Seeler: Beckenbauer-Brief: «Du bleibst für immer unvergessen»

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Das beste netz deutschlands

Android-Phone: Hype-Smartphone Nothing Phone 1: Guck mal, wer da blinkt!

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Relegation: Daum sieht noch Chancen für Hertha BSC

2. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

2. bundesliga

Relegation: HSV-Herz gegen Hertha-Hirn: Magaths persönliches Duell

Regional hamburg & schleswig holstein

Niederlage: Hertha-Trainer Magath ist weiter von Boateng überzeugt

1. bundesliga

Relegation: Hertha-Profis erklären Verzicht auf Gang in die Fan-Kurve

2. bundesliga

Relegation: HSV-Kapitän mahnt trotz 1:0 bei Hertha: Kiel als Beispiel

Regional berlin & brandenburg

Relegationsspiel: Hertha-Profis danken Fans und erklären schnellen Rückzug

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: HSV-Trainingsauftakt am 20. Juni