Start in die Saison: Erste Hallenbäder öffnen am Montag

Für die Hallenbäder in Berlin beginnt am Montag (22. August) die Herbst- und Wintersaison. Dann starten die ersten mit dem Training der Vereine und dem obligatorischen Schwimmunterricht der Schulen. Nach und nach sollen dann auch alle anderen Hallenbäder öffnen, wie die Berliner Bäder-Betriebe am Dienstag mitteilten. Nach einem entsprechenden Beschluss des Senats von Dienstag wird die Wassertemperatur in den Schwimmbecken maximal 26 Grad betragen.
Ein Junge springt in einem Freibad ins Wasser. © Joerg Carstensen/dpa/Symbolbild

Schon Anfang Mai wurde die Temperatur aus Energiespargründen pauschal um zwei Grad Celsius in den Freibädern und um ein Grad in den Hallenbädern gesenkt. Ausnahmen gab es für Therapiebecken und Kleinkindschwimmbecken. Das ist auch jetzt wieder vorgesehen.

Die Saison in den Freibädern kann nach der Entscheidung des Senats ebenfalls weitergehen. Allerdings wird das Wasser dort nicht mehr beheizt, sondern ausschließlich durch die Sonnenstrahlung erwärmt. In den Bädern Mariendorf, Pankow und Kreuzberg sowie den Sommerbädern der Kombibäder Spandau-Süd und Gropiusstadt gibt es zur Unterstützung eine Solarbeheizungsanlage.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Musik news
Leute: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 gestorben
Tv & kino
Auktion: Drei Millionen Euro für den Aston Martin von James Bond
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Eine Menge Detektivarbeit: «Immortality»: Mysteriöse Schnipsel-Suche wie im Kinofilm
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Schwimmen: Lockerungen und kühleres Wasser: Freibadsaison startet
Regional berlin & brandenburg
Energiekrise: Bäder: Zwischen 60.000 und 10 Millionen Kwh Energieverbrauch
Panorama
Ukraine-Krieg: Bäder-Betriebe drehen die Heizung runter
Regional niedersachsen & bremen
Energie: Erste Bäder im Norden senken Wassertemperatur
Panorama
Energie: Wegen Gaskrise - Wasser in Münchner Bädern wird kälter
Regional sachsen
Preisanstieg: Wie sächsische Kommunen Energie sparen
Regional nordrhein westfalen
Energie: Verband: Kühleres Wasser kein genereller Trend in Bädern
Regional bayern
München: Bäder schalten Saunen ab und senken Wassertemperatur weiter