OB zum Fischsterben: Kommunen in Akutlage alleingelassen

Der Oberbürgermeister der Oder-Stadt Frankfurt, René Wilke (Linke), hat kritisiert, Kommunen seien mit dem Krisenmanagement angesichts des Fischsterbens in der Oder auch allein gelassen worden. «Ich habe in dieser Krise eigentlich nur erlebt, dass Behörden sagten, wir sind nicht zuständig», sagte Wilke der Nachrichtenagentur dpa am Sonntag mit Blick auf die Bundes- und Landesebene und innerdeutsche Strukturen. «Es gab ein wirres Agieren und Nicht-Agieren, so dass die Kommunen bis gestern allein und eigenständig entschieden haben», meinte Wilke. «Die Akutlage haben wir allein geregelt.»
Rene Wilke (Die Linke), Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder), spricht. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die toten und verwesenden Fische, die ein Risiko für Menschen und die Tier- und Pflanzenwelt bedeuteten, seien am Ufer im Stadtgebiet von Frankfurt abgeräumt, sagte der Rathauschef. Inzwischen sei in der Oder vereinzelt wieder Leben erkennbar, und es seien auch wieder Fischschwärme zu beobachten. Wilke zufolge sind zunächst keine Anzeichen für ein weiteres Fischsterben erkennbar. Unklar bleibe aber, in welchem Zustand sich die Oder derzeit befinde und wie groß der dauerhafte Schaden sein könne. Polen und Deutschland müssten nun gemeinsam mit Experten an der Zukunft des Lebensraums Oder arbeiten, sagte Wilke.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Verstappen nutzt Titelchance nicht - Perez siegt in Singapur
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
People news
Monarchie: Klimagipfel - König Charles reist nicht nach Ägypten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Umweltkatastrophe: Frankfurt fordert Aufarbeitung des Oder-Krisenmanagements
Regional mecklenburg vorpommern
Tiere: Unterschiedliche Auffassungen zu Krisenmanagement an Oder
Regional mecklenburg vorpommern
Fischsterben: Fischsterben in Oder: Polen und Deutschland beraten
Regional berlin & brandenburg
Umweltverschmutzung: Aufregung wegen Fischsterben an der Oder: Justiz ermittelt
Regional berlin & brandenburg
Umweltverschmutzung: Hunderte Helfer sammeln an der Oder tote Fische ein
Regional mecklenburg vorpommern
Umweltkatastrophe: Schwierige Ursachenforschung zum Fischsterben
Regional mecklenburg vorpommern
Fischsterben: Landkreis sieht keine Gefahr für Baden in Ostsee
Panorama
Natur: Umweltministerin rechnet mit langfristigen Schäden für Oder