Licht an Stadtbrücke nach Polen geht künftig früher aus

Die Stadt Frankfurt (Oder) wird die blau-grüne Beleuchtung an ihrer Stadtbrücke, die ins polnische Slubice führt, künftig früher ausschalten. Der «Märkischen Oderzeitung» (Samstag) sagte Stadtsprecher Uwe Meier, ab dem 22. August werde auf Anweisung des Oberbürgermeisters die Beleuchtungszeit bis auf Weiteres um eine Stunde gekürzt. Auch wenn der praktische Effekt solcher Maßnahmen sehr überschaubar sei, seien auch kleine Beiträge zur Energieeinsparung von Bedeutung. Nach Angaben des Stadtsprechers belaufen sich die Betriebskosten auf 11.500 Euro jährlich, wie die Zeitung berichtete.
Die aufgehende Sonne strahlt unter der Stadtbrücke am deutsch-polnischen Grenzfluss Oder. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Die Stadtbrücke in Frankfurt erstrahlt jeden Abend mit LED-Technik in blauem und grünem Licht. Es sind die Farben des gemeinsamen Logos der Partnerstädte. Die Brücke gilt als ein Zeichen für ein gemeinsames Europa und für grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Im vergangenen Herbst erstrahlte sie zum ersten Mal in zwei Farben.

Um Energie zu sparen, verzichtet bereits das Kleist Forum in Frankfurt (Oder), das Theater in der Stadt, auf die Illuminierung am Abend außerhalb des Veranstaltungsbetriebes.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Boss 'n' Soul: Bruce Springsteen verneigt sich vor der schwarzen Musik
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Job & geld
Urteil: Steuerfahnder dürfen nicht immer unangekündigt aufkreuzen
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Energie: Licht aus: Städte in Brandenburg wollen Energie sparen
Panorama
Kommunen: Hohe Strompreise: Erste Städte sparen bei der Beleuchtung
Panorama
Energiesparen: Louvre und Schloss Versailles: Weniger Licht am Abend
Regional berlin & brandenburg
Oberbürgermeister: Awo-Affäre: Staatsanwaltschaft bestätigt Anklage gegen OB
Regional berlin & brandenburg
Awo-Affäre: Staatsanwaltschaft bestätigt Anklage gegen Frankfurter OB