Vogel zu Bränden: Mehr Laubwälder in Brandenburg nötig

05.07.2022 Angesichts der Waldbrände in Brandenburg hat Forst- und Klimaschutzminister Axel Vogel (Grüne) einen schnelleren Umbau des Waldes mit deutlich mehr Laubbäumen gefordert. Noch immer gebe es 80 Prozent Kiefernwälder. «Laubbäume reinbringen ist das Gebot der Stunde», sagte Vogel am Dienstag im RBB-Inforadio.

Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen), Brandenburger Minister für Umwelt, im Landtag. © Soeren Stache/dpa

600.000 Hektar Nadelwald müssten insgesamt umgebaut werden, gerade seien es aber weniger als 5000 Hektar pro Jahr. Das reiche nicht. Der Umbau müsse wegen des Klimawandels innerhalb einer Generation geschafft werden, sagte Vogel «Sonst haben wir vielleicht bald keine Wälder mehr in Brandenburg.» Insgesamt hat Brandenburg mehr als eine Million Hektar Waldflächen.

Vogel sprach vom derzeit vierten Dürrejahr innerhalb von fünf Jahren. Bisher seien schon 755 Hektar Wald abgebrannt, aber man stehe erst am Anfang der Waldbrandsaison. 80 Prozent der Brände entstünden durch Menschen, etwa durch Zigaretten oder auch Brandstiftungen. Inzwischen habe man aber das Meldewesen verbessert, die meisten Brände würden schnell entdeckt und blieben daher sehr klein.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Film: «Das Boot»-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

Sport news

Leichtathletik-EM: Doppel-Gold: Kaul und Lückenkemper verzücken Olympiastadion

Gesundheit

Verfärbungen und Löcher: Für schöne Zähne auf Zigaretten verzichten

Internet news & surftipps

Tech-Milliardär: Musks neue Twitter-Posse: Kauf von Man United war ein Witz

Tv & kino

Neuer Film: Schauspieler Robert De Niro ist einfach kriminell gut

People news

65. Geburtstag: Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Auto news

964er oben ohne: Porsche-Umbauer Singer bringt Cabrio

Das beste netz deutschlands

Sicherheit: Signal mit PIN und Registrierungssperre nutzen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Dahme-Spreewald: Waldbrand: Feuerwehr auf längeren Einsatz eingestellt

Regional berlin & brandenburg

Natur: Moor-Experte: Der Waldbrand «tut mir in der Seele weh»

Regional berlin & brandenburg

Umwelt: Schon deutlich mehr Waldbrände als im Hitzejahr 2018

Regional berlin & brandenburg

Ermittlungen: Mehrere Waldbrände derzeit in Brandenburg: Oft Brandstiftung

Regional berlin & brandenburg

Südbrandenburg: Gefahr im Waldbrandgebiet von Elbe-Elster nicht gebannt

Regional berlin & brandenburg

Truppenübungsplatz: Waldbrandgefahr weiter hoch: Feuer in Döberitzer Heide

Wirtschaft

Natur: Waldbesitzer fordern Hilfe für Waldumbau

Regional berlin & brandenburg

Feuerwehreinsätze: Waldbrandgefahr weiter hoch: 362 Brände seit Saisonbeginn