Brand in Flüchtlingsunterkunft in Berliner Hochhaus gelöscht

In einer Flüchtlingsunterkunft im sechsten Stock eines Berliner Hochhauses hat es am Samstag gebrannt. Das Feuer in einem Schlafzimmer sei rasch gelöscht und niemand verletzt worden, sagte ein Feuerwehrsprecher auf Anfrage. Der Sicherheitsdienst habe die Unterkunft im Märkischen Viertel in Reinickendorf schon vor dem Löscheinsatz geräumt. Zur Brandursache konnten Feuerwehr und Polizei zunächst nichts sagen. Offen blieb auch vorerst, wie viele Menschen vor dem Feuer in der Unterkunft waren.
Feuerwehrleute stehen um ein Auto, das einen Unfall gehabt hat. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Vor Ort habe alles optimal geklappt, sagte der Feuerwehrsprecher. Die 64 Einsatzkräfte seien schnell und ohne Behinderungen angerückt, das Treppenhaus sei durch einen Rauch- und Wärmeabzug rauchfrei gewesen und die Feuerwehrleute hätten eine trockene Steigleitung zum Löschen gehabt. Der Einsatz war am frühen Nachmittag beendet.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Australian Open: Djokovic verteidigt Vater nach Finaleinzug in Melbourne
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Musik news
Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?
Games news
Featured: Dead Space Remake | Kritik: Der düstere Sci-Fi-Shooter in neuem Glanz
Tv & kino
Featured: Detektiv Conan: The Culprit Hanzawa bei Netflix – Alle Infos zum Spin-off
Auto news
Studie Activesphere: Audi zeigt coupéhaften Geländegänger
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Geflüchtetenunterkunft: Feuer in Wohnung laut Polizei fahrlässige Brandstiftung
Regional hessen
Rheingau-Taunus-Kreis: Frau stirbt bei Wohnungsbrand nach möglicher Brandstiftung
Regional nordrhein westfalen
Kreis Kleve: Feuerwehr rettet Familie mit Kleinkind aus brennendem Haus
Regional berlin & brandenburg
Wedding: Berliner Feuerwehr: U-Bahnhof wegen eines Brands geräumt
Regional nordrhein westfalen
Köln: Brand in Hochhaus Uni-Center: Bis zu 21 Leichtverletzte
Regional nordrhein westfalen
Verkehr: Nach ICE-Brand: Bahnhof Flughafen Köln/Bonn wieder frei
Regional hamburg & schleswig holstein
Feuer: Brand in Mehrfamilienhaus gelöscht: keine Verletzten
Panorama
Tragödie: Mindestens zehn Tote bei Brand in Frankreich