Gesuchter 29-Jähriger am Leopoldplatz verhaftet

Ein gesuchter 29-Jähriger ist von aufmerksamen Zeugen erkannt und schließlich durch die Polizei festgenommen worden. Der 29-Jährige soll bei einer Auseinandersetzung am 1. Dezember auf einen ebenfalls 29-Jährigen geschossen haben und ihn am Hüftbereich verletzt haben, teilte die Polizei am Sonntag mit. Demnach befand sich der mutmaßliche Täter seitdem auf der Flucht und konnte am späten Samstagabend auf der Müllerstraße in der Nähe des Leopoldplatzes in Berlin-Mitte festgenommen werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga am Freitag: Berisha lässt Augsburg jubeln - Sieg gegen Leverkusen
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
People news
Mit 88 Jahren : Modesesigner Paco Rabanne gestorben
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Musik news
Musikcharts: Erster Nummer-eins-Hit für Udo Lindenberg
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand