Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Familien israelischer Geiseln hoffen auf Verhandlungen

Angehörige von israelischen Geiseln mit deutschem Hintergrund haben bei einem Besuch in Berlin auf Bemühungen für deren Freilassung gedrängt. «Wir hoffen, dass Verhandlungen sehr bald zu einem Abkommen führen», sagte Efrat Machikawa, deren Onkel Gadi Mozes verschleppt wurde, am Montag bei einer Pressekonferenz in der israelischen Botschaft. Sie wolle Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei einem anstehenden Treffen darum bitten, dem Golfemirat Katar für seine vermittelnde Rolle zu danken. Konkrete Aussichten auf erneute Freilassungen gibt es derzeit nicht.
Pressegespräch mit Angehörigen von Hamas-Geiseln
Efrat Machikawa, Nichte der Geisel Gadi Moshe Mozes, spricht bei einem Pressegespräch. © Christoph Soeder/dpa

Machikawa ist eine von 21 Angehörigen, die zum Anlass des 100. Tages seit der verheerenden Terrorattacke der islamistischen Hamas und anderer extremistischer Gruppen auf Israel und der Verschleppung von rund 240 Menschen in den Gazastreifen nach Berlin kamen. Sie treffen neben dem Bundespräsidenten verschiedene Politiker. Unter ihnen sind etwa Mütter, Väter, Frauen oder Geschwister von Geiseln. Einige brachten Sanduhren mit als Zeichen für die dahinschwindende Zeit.

Ihr Sohn hätte nicht genug Nahrung und keine Medikamente, erzählte Hagit Chen, Mutter des verschleppten 19-jährigen Itay Chen. Vor Ort war auch Raz Ben Ami, die selbst von der Hamas gefangengehalten wurde und im November frei kam. Ihr Mann Ohad Ben Ami blieb als Geisel im Gazastreifen. Im November waren während einer Feuerpause 105 Geiseln im Gegenzug für 240 palästinensische Häftlinge freigekommen. Nach Schätzung Israels werden noch mehr als 130 Geiseln im Gazastreifen festgehalten, von denen aber 25 vermutlich nicht mehr am Leben sind.

Es ginge nicht nur um ihre persönlichen Geschichten, betonte Efrat Machikawa. «Extremisten sind ein globales Problem», sagte sie. «Wir sollten unsere Kräfte bündeln.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ralf Schumacher: Richtiger Partner ist das Schönste im Leben
People news
Ralf Schumacher «überwältigt von tollen Rückmeldungen»
Meryl Streep: Die 5 besten Filme der Schauspiel-Ikone
Tv & kino
Meryl Streep: Die 5 besten Filme der Schauspiel-Ikone
Vor erstem Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor Swift
People news
48 Stunden ausharren: «Swifties» vor Arena in Gelsenkirchen
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
Microsoft mit neuer PC-Architektur für KI-Ära
Das beste netz deutschlands
Microsoft: Das läuft auf Windows 11 on ARM - und das nicht
iPhone 12
Das beste netz deutschlands
Apple: Phishing, Betrug und Spam an diese Adressen melden
Deutschland - Polen
Fußball news
Popp-Einsatz gegen Österreich nicht geplant
Reiseveranstalter FTI
Reise
Stornierte FTI-Pauschalreisen: Erstattungen sollen anlaufen