Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Extinction Rebellion protestiert gegen Weltklimakonferenz

Die Protestgruppe Extinction Rebellion hat am Wochenende mit mehreren Aktionen in Berlin gegen die Weltklimakonferenz in Dubai protestiert. Am Sonntag waren Aktivisten als Flugbegleiter verkleidet in der Berliner U-Bahn unterwegs. Zuvor hatte die Gruppe am Samstagabend mit Projektionen an Kreuzberger Hauswänden die Nutzung und Förderung fossiler Energien kritisiert. Unter anderem wurde ein großer Dinosaurier gezeigt.
Extinction Rebellion Protest in der U-Bahn
Mitglieder von Extinction Rebellion protestieren als Flugbegleiter verkleidet in einer U-Bahn. © Fabian Sommer/dpa

«Wir prangern eine Klimakonferenz an, die in einem Ölstaat stattfindet und von der Öllobby ausgerichtet wird», erklärte die Gruppe. «Die Konferenz ist mittlerweile eine einzige Greenwashing-Veranstaltung von Politik und Lobbyisten.» Die Konferenz mit Zehntausenden Teilnehmern läuft noch bis 12. Dezember in Dubai.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Hans Zimmer
Musik news
Oscar-Gewinner Hans Zimmer mag musikalische Experimente
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Günther-Wünsch und Wegner
People news
Berlins Regierender und Senatorin: Händchenhalten auf Ball
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Leroy Sané
Fußball news
Tuchel sieht Sané in «schwieriger Situation» und rühmt Kane
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt