Klinsmann: Hertha trotz Klassenerhalt vor Herausforderungen

25.05.2022 Jürgen Klinsmann sieht seinen Ex-Club Hertha BSC auch nach dem Verbleib in der Fußball-Bundesliga noch vor Problemen. «Für die Hertha wäre der Abstieg eine Katastrophe gewesen, bei all dem finanziellen Aufwand, der betrieben wird. Dass er vermieden wurde, ist gut, aber das darf nicht über alles andere hinwegtäuschen», sagte der ehemalige Trainer und Aufsichtsrat der Berliner in einem Interview der «Rheinischen Post» (Mittwoch).

Jürgen Klinsmann beobachtet das Training am Spielfeld. © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

«Es ist sehr schade, dass ein Standort wie Berlin, der so viel Wirtschaftspower hat, wie übrigens auch Stuttgart, das sich ja soeben gerettet hat, nicht ganz anders dasteht im deutschen Fußball», betonte der frühere Bundestrainer, der 2019/2020 bei der Hertha in verschiedenen Funktionen im Einsatz war, dann aber wegen Meinungsverschiedenheiten mit der Club-Führung eilig zurücktrat.

«Grundsätzlich zeigt das Beispiel, dass Erfolg ein Gesamtergebnis vieler kleiner Punkte ist. Die Zusammenstellung des Teams, das Zwischenmenschliche, die Energie im Klub, die Verantwortlichkeiten, die Rolle der Gremien - es muss alles passen. Sonst nützen auch große Investitionen nichts», meinte Klinsmann. Die Hertha hatte den Verbleib in der Bundesliga durch einen 2:0-Erfolg beim Hamburger SV in der Relegation gesichert.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Eintracht Frankfurt: Lob für Abwanderer Kostic - Glasner muss Lücke schließen

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Das beste netz deutschlands

Android-Phone: Hype-Smartphone Nothing Phone 1: Guck mal, wer da blinkt!

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Hertha-Versammlung mit großer Brisanz

Regional berlin & brandenburg

Relegation: Der Hertha-Schock: Magath macht Mut

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: HSV-Ikone Hrubesch: «Sollten die Favoritenrolle annehmen»

1. bundesliga

Bundesliga: Bobics Bitte, Windhorsts Worte: Brisante Hertha-Versammlung

Regional berlin & brandenburg

Windhorst schlägt in Klinsmanns Kerbe: Klüngelei bei Hertha

Regional berlin & brandenburg

Fußball: Preetz: In keinem so getäuscht wie in Klinsmann

1. bundesliga

Hertha BSC: Windhorst schlägt in Klinsmanns Kerbe: Klüngelei bei Hertha

Regional nordrhein westfalen

Bundesliga: Bochum: Schindzielorz verlässt VfL, Kaenzig verlängert