Gote: Kliniken brauchen Lösungen für steigende Energiekosten

Berlins Gesundheitssenatorin Ulrike Gote befürchtet weitreichende Auswirkungen der Energiekrise auf die Kliniken. «Wir brauchen Lösungen für die Inflation und die steigenden Energiekosten. Das geht mit den Möglichkeiten, die wir bisher haben, nicht», sagte die Grünen-Politikerin der «Berliner Morgenpost» (Montag). «Die Lage ist bundesweit sehr ernst. Anderswo stellt sich das noch dramatischer dar als hier in Berlin», sagte Gote.
Ulrike Gote (Bündnis 90/Die Grünen) spricht. © Britta Pedersen/dpa/Archivbild

Inwieweit die Kliniken von der Rücklage des Senats profitieren, aus der die Mehrkosten für Energie bei Landesunternehmen bezahlt werden sollen, sei offen. «Darüber wird noch verhandelt», sagte Gote. «Wir sehen aber gerade bei den Krankenhäusern auch den Bund in der Pflicht. Das kann das Land Berlin nicht alleine leisten.»

Eine Pleitewelle von Krankenhausträgern befürchtet Gote nicht. «Das können wir uns auch nicht leisten.» Als Problem sieht die Gesundheitssenatorin, dass der Versorgungsaufschlag für die Behandlung von Corona-Patienten Ende Juni weggefallen ist. Eine Anschlusslösung sei dringend notwendig. «Wir müssen schauen, wie wir die Krankenhäuser weiter ausfinanzieren. Das ist eine Riesenbaustelle», sagte Gote.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Labbadia zurück beim VfB: «Nicht irgendein Club für mich»
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
People news
Leute: Anna Wilken wehrt sich gegen Reaktionen auf Schwangerschaft
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Gesundheit
OECD: Lebenserwartung in EU 2021 wegen Corona gesunken
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Das beste netz deutschlands
Meldung an die Behörden: Klick gegen Hass im Netz: Hamburg schaltet Portal frei
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Inflation: Gesundheitssenatorin gegen Einsparungen an Hochschulen
Regional berlin & brandenburg
Gesundheit: Ärzte warnen wegen hoher Kosten vor Belastung in Praxen
Regional berlin & brandenburg
Krankenhausgesellschaft: Kliniken wollen schnelle Hilfe zum Schutz vor Pleitewelle
Regional berlin & brandenburg
Regierung: Berlin und Brandenburg: Gemeinsames Krebsregister ausbauen
Regional berlin & brandenburg
Senat: Keine Ausweitung der Maskenpflicht in Berlin
Regional hamburg & schleswig holstein
Soziales: DGB Nord fordert wegen hoher Preise Entlastungen
Regional berlin & brandenburg
Pandemie: Senat verlängert Corona-Schutzmaßnahmen bis Ende Juli
Regional rheinland pfalz & saarland
Gesundheit: Saarländische Krankenhäuser finanziell am Limit