Senator Schwarz zum Energiesparen: Trage jetzt ein Unterhemd

Berlins Wirtschaftssenator Stephan Schwarz (parteilos) geht davon aus, dass die Hauptstadt ihre Energiesparpläne erfüllen wird. «Für mein Haus kann ich sagen, dass wir im August und September im Vergleich zum Vorjahr bisher 19 Prozent Strom eingespart haben», sagte Schwarz dem «Tagesspiegel». «Ich vermute, wir werden unser landesweites Ziel, mehr als 10 Prozent Energie einzusparen, übererfüllen.» An die kühleren Temperaturen auch in seiner Verwaltung im Olex-Haus in Schöneberg habe er sich gewöhnt. «Ich habe jetzt immer ein Unterhemd an und das reicht zurzeit noch aus.»
Stephan Schwarz (parteilos), Senator für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin. © Britta Pedersen/dpa/Archivbild

Schwarz zeigte sich zuversichtlich zur wirtschaftlichen Gesamtlage der Hauptstadt. Es habe bisher keinen Anstieg an Insolvenzen gegeben, die Wirtschaft sei im ersten Halbjahr gewachsen. Im Oktober meldete Berlin einen Rückgang der Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vorjahresmonat. Für ein 100 Millionen Euro schweres Kreditprogramm bei der Investitionsbank Berlin seien bisher 29 Anträge angemeldet, aber noch nicht final eingereicht. Zwei Anträge mit einem Volumen von knapp zwei Millionen Euro seien in Bearbeitung.

Für den Fall einer Wiederholung der Abgeordnetenhauswahl steht Schwarz eigenen Angaben zufolge auch weiterhin als möglicher Wirtschaftssenator zur Verfügung - allerdings nur unter bestimmten Umständen. «Wenn mich Franziska Giffey (Regierende Bürgermeisterin, SPD) fragt, mache ich natürlich weiter», sagte Schwarz dem «Tagesspiegel». Und wenn jemand anders fragt? «Dann nicht.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kultur
Viel Rückhalt für Theater - Junge fühlen sich fehl am Platz
Fußball news
Dybala wohl nur Joker - Sevilla-Coach denkt nicht an Zukunft
People news
Schauspielerin Ming-Na Wen küsst ihren neuen Hollywood-Stern
Tv & kino
«Blood & Gold» mit schwächerem Start als Netflix-Vorgänger
Gesundheit
Warum ständiges Ja-Sagen der Psyche schadet
Auto news
Fehlkauf vermeiden: Pedelecs lieber nicht spontan kaufen
Das beste netz deutschlands
Zusatznetze für den Festivalsommer 2023: Vodafone rüstet 75 Events mit zusätzlicher Mobilfunk-Technik auf
Das beste netz deutschlands
E-Mail-Postfächer haben nicht ausgedient