Musiker Martin Gore: Die Pandemie hat mich verändert

Unter Menschen zu sein fällt Depeche-Mode-Musiker Martin Gore (61) seit der Corona-Pandemie schwerer. «Ich denke, dass die Pandemie mich definitiv verändert hat, wie viele andere Menschen auch. Man war so daran gewöhnt, zu Hause zu sein und nirgendwo hinzugehen. Es ist ein bisschen wie ein Kampf, wieder in die Welt hinauszugehen, und sich wieder Menschen zu stellen», sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Sänger Dave Gahan und er kündigten dort das neue Depeche-Mode-Album «Memento Mori» und eine Tournee für nächstes Jahr an. Es war der erste öffentliche Auftritt nach dem Tod von Band-Mitgründer Andrew Fletcher. Dieser war im Mai überraschend im Alter von 60 Jahren gestorben.
Die Musiker Martin Gore (l) und Dave Gahan von Depeche Mode bei einem Fototermin. © Britta Pedersen/dpa

Nach Fletchers Tod und der Pandemie habe es ihm geholfen, wieder zu arbeiten, sagte Gore. Nach der langen Zeit des Rumsitzens zu Hause hätten er und Dave einfach wieder etwas tun wollen: «Es fühlte sich gut an, tatsächlich wieder etwas zu machen.»

Er habe allerdings auch manche Vorteile während der Zeit der Corona-Pandemie genossen, sagte Gore. «Es war erstaunlich, die ganze Zeit zu Hause mit meiner Familie, meiner Frau und meinen zwei kleinen Kindern zu verbringen. Sie haben mir geholfen, da durchzukommen.»

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
Fußball news
WM-Achtelfinale: Premiere und Rekord für Kane: England besiegt Senegal
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
Synthie-Pop : Depeche Mode mit neuem Album und Welttour
Musik news
Mit 60 Jahren : Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben
Musik news
10 Tracks To Echo In The Dark: The Kooks: «Wir sind eine europäische Band»
Regional mecklenburg vorpommern
Konzert: New York Philharmonic vor ausverkauftem Haus auf Usedom
Regional mecklenburg vorpommern
Usedom: «Hoffnung in schwerer Zeit»: New York Philharmonic
Regional sachsen
Musik: Seeed bei Filmnächten am Dresdner Elbufer gefeiert
Musik news
Britische Sängerin: Adele «so nervös wie nie» vor Auftritt in Las Vegas
Musik news
Nach Corona-Pause: Geschichten und Gefühle - «Persönlich» von Pur