Hertha-Kapitän Plattenhardt: Richtung unter Schwarz stimmt

Kapitän Marvin Plattenhardt von Fußball-Bundesligist Hertha BSC blickt trotz nur sechs Punkten aus sieben Spielen optimistisch auf den weiteren Saisonverlauf. «Wir kommen jetzt schneller in die Tiefe und kreieren viele Chancen. Aber auch defensiv haben wir einen klaren Schritt nach vorn geschafft und sind viel kompakter», sagte der 30-Jährige dem «Kicker» (Montag), «wir treten mehr als Einheit auf. Das war in der Vergangenheit nicht immer so.»
Herthas Marvin Plattenhardt (l) in Aktion gegen Augsburgs Mergim Berisha. © Tom Weller/dpa

Plattenhardt sieht die neue Einheit als Verdienst von Trainer Sandro Schwarz, der im Sommer an die Spree gewechselt war. «Praktisch in jedem Bereich ist neuer Schwung drin. Das ist überall spürbar. Die Richtung, die wir unter Sandro Schwarz eingeschlagen haben, stimmt», sagte Plattenhardt, der von Schwarz zum Kapitän bestimmt wurde und nun mehr Ansprachen an die Mannschaft hält und sich häufiger mit dem Trainerteam austauscht.

Zudem genießt der 2014 von Nürnberg nach Berlin gewechselte Außenverteidiger die Ruhe in der Führungsetage des Vereins. «Wir hatten in den letzten Jahren viel Unruhe und viele Themen abseits des Platzes. Was dann sportlich herauskam, hat jeder gesehen. Es ist immer gut, wenn Ruhe in einem Club herrscht - von oben angefangen», sagte Plattenhardt, der sich eine Verlängerung seines zum kommenden Sommer auslaufenden Vertrags vorstellen kann. Einen Wechsel könne er aber nicht von vornherein ausschließen, «aber ich weiß, dass ich ein Umfeld brauche, in dem ich mich wohlfühle. Das habe ich in Berlin bei Hertha, und das weiß ich zu schätzen.»

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Monarchie: Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Fußball news
Fußball-WM: Historischer Tag: Marokko nach 1986 wieder im Achtelfinale
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Musik news
Brit-Rocker: Vor 20 Jahren prügelten sich Oasis in München
Testberichte
Test: Skoda Karoq 2.0 TDI : Immer noch gut, aber nicht mehr günstig
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Das beste netz deutschlands
Featured: 30 Jahre SMS: Vodafone versteigerte das besondere Zeitzeugnis für den guten Zweck
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Bundesliga: Hertha mit Offensivschwung nach Gladbach
Regional berlin & brandenburg
Hertha-Präsident: Bernstein erleichtert: «Durchgeschüttelt vom Spiel»
Regional berlin & brandenburg
Bundesliga: Hertha startet Training mit schmalem Verteidigeraufgebot
Regional berlin & brandenburg
Bundesliga: Hertha muss Fokus schnell richten: Nach Bremen kommt Bayern
Regional berlin & brandenburg
Bundesliga: Richters wunderbarer Comeback-Traum: «Die Krönung»
1. bundesliga
Bundesliga: Hertha-Präsident Bernstein nach Heimpremiere erleichtert
Regional berlin & brandenburg
Comebacks: Selke und Dardai bei Hertha zurück im Mannschaftstraining
Regional berlin & brandenburg
Saisonvorbereitung: Trainer Schwarz nach Trainingslager: «Wir sind auf dem Weg»