Fan-Experte: Bernstein-Wahl bei Hertha kann Fußball guttun

29.06.2022 Nach Ansicht von Fan-Experte Michael Gabriel kann Hertha BSC unter Präsident Kay Bernstein von einer engeren Verbindung zu den eigenen Fans profitieren. «Die Kommunikation mit der Fanszene wird sicher einfacher, weil der neue Präsident dort bei großen Teilen einen Vertrauensvorschuss besitzt», sagte Gabriel dem «Tagesspiegel» (Mittwoch) über den Ex-Ultra und Unternehmer, der seit Sonntag Präsident des Berliner Bundesligisten ist.

Der neugewählte Präsident von Hertha BSC, Kay Bernstein, spricht. © Britta Pedersen/dpa

«Im Fall enger Kooperation zwischen Fanszene und Verein entstehen Ressourcen, die allen Seiten helfen.» Der Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) nannte als Beispiel für eine gute Kooperation dieser Art Eintracht Frankfurt.

Bernstein wolle sicher Präsident aller Mitglieder sein, sagte Gabriel. «Es ist notwendig, Kay Bernstein ganzheitlich wahrzunehmen. Als Unternehmer, als Hertha-Mitglied, als jemand, der sich sozial engagiert hat.» Trotz allem werde seine Wahl für eine positivere Wahrnehmung der Fan-Szene sorgen, besonders, wenn es ihm gelinge, den Club zu einen.

Gabriel sagte, zuletzt hätten im Fußball generell die Interessen dere im Vordergrund gestanden, die ihn als Wirtschaftsobjekt vermarkten. «In den Augen der Mehrheit der Fans ist eine Schieflage entstanden. Bernsteins Erfolg ist ein weiterer Hinweis darauf, dass es zu stärkerer Austarierung kommt, das kann dem Fußball nur guttun», sagte Gabriel. «Die Entwicklung in den letzten 15 bis 20 Jahren finden nicht nur die Ultras falsch. Sie gefällt sehr vielen Fans nicht.»

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Leute: Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Farke bremst Euphorie und fordert weiter Leistung

Auto news

Verkehrsrecht: Auf dem Standstreifen fahren: Im Ausnahmefall erlaubt?

Tiere

Der geteilte Hund: Wann Dogsharing funktioniert - und wann nicht

Tv & kino

TV: "Der Barcelona-Krimi": Clemens Schick ermittelt wieder

People news

Prozesse: Boris Becker gegen Oliver Pocher am 15. November vor Gericht

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: «Kind der Kurve»: Ex-Ultra Bernstein neuer Hertha-Präsident

Regional berlin & brandenburg

Fußball: Bobic über Bernstein: «Sieht Dinge nicht aus der Fan-Brille»

1. bundesliga

Hertha BSC: Bobic über Präsident: «Sieht Dinge nicht aus der Fan-Brille»

Regional berlin & brandenburg

Bernstein: Kritik an Hertha-Aufsichtsrat: Überschätzt Kompetenzen

Regional berlin & brandenburg

Vereinsführung: Revolution oder Erfahrung? Neuer Präsident gesucht

Regional berlin & brandenburg

Mitgliederversammlung: Nach Bernstein-Kür: Schwitzen in Kienbaum, reden in Berlin

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Hertha-Präsidentschaftsanwärter will Erneuerung anschieben

Fußball news

Europa League: Fan-Experte zur Getränkeversorgung beim Finale: «Desaster»