Baumgartl freut sich auf Wiedersehen mit Haller

Die beiden an Hodenkrebs erkrankten Fußballprofis Timo Baumgartl vom 1. FC Union Berlin und Sebastien Haller von Borussia Dortmund befinden sich im täglichen Austausch über ihre Krankheit. «Wir schreiben viel. Er hat mir viele Fragen gestellt und ich versuche täglich, ihm zu helfen und ihn zu motivieren», sagte Baumgartl am Samstag beim TV-Sender Sky. Der Franzose Haller sei derzeit «in der Situation, in der ich vor zwei Monaten war in der Chemotherapie», erklärte der 26-jährige Baumgartl.
Timo Baumgartl von Union Berlin spielt den Ball. © Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Schon jetzt freut sich der Union-Profi, der gerade wieder ins Training eingestiegen ist, auf ein Wiedersehen auf dem Platz. «Das wird ein direktes Duell und sicher auch ein emotionales», sagte der Abwehrspieler, der auf ein Aufeinandertreffen mit dem Stürmer in der Rückrunde setzt. Die Berliner treten im April 2023 in Dortmund an.

Der ehemalige Frankfurter Stürmer Haller wechselte Ende Juli für mehr als 30 Millionen Euro Ablösesumme von Ajax Amsterdam zum BVB. Kurz nach dem Wechsel wurde die Hodenkrebs-Diagnose bei Haller bekannt. Der Ivorer wurde operiert und muss wie zuletzt Baumgartl eine Chemotherapie machen. Haller wird dem BVB mehrere Monate fehlen.

«Es ist ein anderer Kampf, ganz anders als Fußball. Es geht ein Stück weit ums Leben, da wird Fußball nebensächlich, wenn man mit der eigenen Sterblichkeit konfrontiert ist», sagte Baumgartl zu seiner Situation und ergänzte: «Die ersten Tage waren schon geprägt von Emotionen, aber es ist schon schnell umgeschlagen. Es hilft nur eins: Positiv sein. Ich denke, das ist der richtige Weg.»

Wie bei Haller und Baumgartl war auch bei Marco Richter vom Bundesligisten Hertha BSC im Juni ein Hodentumor entdeckt worden. Der 24-Jährige war operiert worden, hatte aber keine Chemotherapie machen müssen. Er stand am Freitagabend beim 0:1 bei Borussia Mönchengladbach erstmals wieder im Kader der Berliner.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Xabi Alonso bereit für Leverkusen: «Der richtige Moment»
Gesundheit
Gefahr chronischer Erkrankung: Nicht zu lange warten: Rheumaschmerzen früh behandeln
People news
Online-Auktion: Kessler-Zwillinge versteigern ihre Bühnenoutfits
Tv & kino
Featured: Mr. Harrigan’s Phone: Das Ende des Netflix-Horrorfilms erklärt
Das beste netz deutschlands
Neue Suchmaschine: Neeva macht Google mit werbefreier Suche Konkurrenz
People news
Starkoch: Jamie Oliver: «Feind Nummer eins bei Männern in England»
Testberichte
Vergleichstest 12-Volt-Kompressoren: Luftdruck to go
Internet news & surftipps
Suchmaschine: Neeva macht Google mit werbefreier Suche Konkurrenz
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Bundesliga: Nach Hodenkrebs-Diagnose: Baumgartl spricht Haller Mut zu
1. bundesliga
Bundesliga: Unions Baumgartl spricht Haller nach Tumorfund Mut zu
1. bundesliga
Bundesliga: Hertha-Profi Boetius benötigt keine Chemotherapie
1. bundesliga
Bundesliga: Nach Hodenkrebs-OP: Richter bei Hertha wieder im Training
Regional berlin & brandenburg
Comeback: Nach Hodenkrebs-OP: Richter wieder im Mannschaftstraining
Regional berlin & brandenburg
Hertha-Profi: Boetius hat nach Hodenkrebs-OP «sein Lachen nicht verloren»
Regional berlin & brandenburg
Bundesliga: Krebs-Diagnose: Alle Union-Profis zur Vorsorge-Untersuchung
Sport news
Ski alpin: Aksel Lund Svindal an Hodenkrebs erkrankt - OP erfolgreich