Abwehrsorgen beim 1. FC Union zum Trainingsauftakt

02.05.2022 Der 1. FC Union Berlin ist mit Abwehrsorgen in die Trainingswoche gestartet. Beim Fußball-Bundesligisten fehlten am Montag einige Defensivspieler. Robin Knoche trainierte vor der Übungseinheit der Mannschaft nur individuell.

Fußbälle liegen im Tor. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Timo Baumgartl fehlte weiterhin erkrankt und der Ex-Freiburger Dominique Heintz, der am Freitag beim 1:1 gegen Absteiger Greuther Fürth in der ersten Halbzeit mit einer Sprunggelenksverletzung ausgewechselt werde musste, konnte lediglich kurz laufen und nur individuell mit dem Ball arbeiten. Die Einheit am Montagnachmittag fand auch ohne Mittelfeldmann Andras Schäfer statt, der wegen einer Covid-19-Verletzung bereits die Begegnung gegen Fürth verpasst hatte.

Union spielt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) am vorletzten Spieltag der Saison beim SC Freiburg. Mit einem Sieg wäre die Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb geschafft. Eine Woche später ist noch der VfL Bochum zu Gast im Stadion an der Alten Försterei.

© dpa

Weitere News

Top News

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

1. bundesliga

Transfers: Wechsel perfekt: Timo Werner kehrt zu RB Leipzig zurück

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Das beste netz deutschlands

Android-Phone: Hype-Smartphone Nothing Phone 1: Guck mal, wer da blinkt!

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga am Freitag: Union beim Jubiläum gegen Absteiger Fürth auf Europa-Kurs

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Union will Europa-Ticket

Regional berlin & brandenburg

Union sucht Unbekümmertheit - Trauer um imposante Tanne

Regional berlin & brandenburg

Erster Sieg ohne Kruse? Union will wieder in Erfolgsspur

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Unions neue Nummer eins Rönnow: «Habe die Chance verdient»

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Siebatcheu trainiert vor Fans: Debüt in Braunschweig möglich

Regional berlin & brandenburg

Pragmatisch, nachdenklich: Fischer sieht «viele Dinge»

Regional berlin & brandenburg

Union Berlin setzt gegen BVB trotz Ausfälle auf Heimstärke