Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bjelica: Noch sehr weit weg von dem, was ich haben möchte

Ein Testspiel mit einem Sieg gegen einen Drittligisten. Am Dienstag beginnt die Vorbereitung auf das schwere erste Meisterschaftsspiel von Union Berlin im neuen Jahr. Einer wird dann fehlen.
Nenad Bjelica
Berlins Trainer Nenad Bjelica betritt das Stadion. © David Inderlied/dpa

Hoffnungen auf eine Heilung bis zum Auftakt in das Auswärtsdreierpack des 1. FC Union Berlin zum Start der Mission Klassenverbleib im neuen Jahr hat Nenad Bjelica nicht. Und auch sonst gibt sich der Coach des Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga keinen Illusionen hin. Sie müssten noch sehr viel arbeiten, betonte der 52 Jahre alte Kroate mit Blick auf die Spielphilosophie: «Das ist noch sehr weit weg von dem, was ich haben möchte.»

Gegen Freiburg «noch eine Schippe drauflegen»

Einige Dinge würden sie gut machen, sagte er aber auch. Beispielhaft nannte Bjelica nach dem 2:0 (0:0) im einzigen Testspiel nach der Winterpause die Reaktion nach Ballverlust in der zweiten Halbzeit der Partie, das gute Umschalten und das Kombinationsspiel im 3-5-2-System. Allerdings hieß der Gegner auch nur Arminia Bielefeld, der ehemalige Bundesligist aus Ostwestfalen belegt in der dritten Liga gerade mal den 14. Platz.

Gegner am kommenden Samstag ist auswärts der SC Freiburg, Tabellenachter in der Bundesliga. «Wir müssen schon bis nächste Woche eine Schippe drauflegen, dass wir in Freiburg punkten können», sagte Offensivspieler Janik Haberer.

Gosens macht Fortschritte

Verzichten werden die Eisernen im Breisgau nach Angaben von Bjelica auf jeden Fall auf ihren Mittelfeldantreiber und -stabilisator Rani Khedira. Der 29-Jährige muss wegen Wadenproblemen kürzertreten. «Ärgerlich, da fällt eine Stütze weg», betonte Haberer.

Coach Bjelica hofft dennoch, dass er beim Training am Dienstag zum Start auf die Vorbereitung auf das Freiburg-Spiel mit drei, vier Spielern mehr arbeiten kann. Sheraldo Becker - zuletzt krank - soll dann wieder fit sein. Fortschritte mache Nationalspieler Robin Gosens, der im Champions-League-Spiel gegen Real Madrid einen Schlag abgekommen hatte, sagte der Kroate, der seit Ende November vergangenen Jahres Chefcoach der Union ist.

Gegen die Bielefelder dauerte es am Samstag auch eine Weile, bis seine Mannschat erfolgreich war: In der 54. Minute traf Brenden Aaronson zur Führung. Fünf Minuten später erzielte Haberer das zweite Tor der Berliner.

In den zweiten Saisonabschnitt in der Bundesliga starten die Berliner mit drei Auswärtsspielen nacheinander: Am 13. Januar müssen sie beim SC Freiburg antreten, danach beim FSV Mainz 05 (19. Januar) und im Nachholspiel beim FC Bayern München (24. Januar).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Games news
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Tv & kino
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Klarer Sieg
Fußball news
Mit «großer Lust»: Spanien feiert Traumstart gegen Kroatien
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird