Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bis zu 21 Grad und Gewitter in Berlin und Brandenburg

Auf milde Temperaturen, aber auch auf Gewitter können sich die Menschen in Berlin und Brandenburg am Freitag einstellen. Mit vielen Wolken startet der Tag, nur im Süden Brandenburgs sind längere heitere Abschnitte möglich, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Es wird bis zu 21 Grad warm. 
Gewitterzellen über Potsdam
Ein Blitz entläd sich am östlichen Rand des Templiner See bei Potsdam. © Georg Moritz/dpa/Archivbild

Ab dem Nachmittag ist dann zunächst in der Prignitz mit Regen zu rechnen. Zum Abend hin wird es verbreitet nass in Berlin und Brandenburg. Dabei sind einzelne Gewitter, lokal auch Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich. Von der Prignitz bis zur Uckermark sind orkanartige Böen und kurzlebige Tornados nicht ausgeschlossen. 

In der Nacht zum Samstag bleibt es meist trocken. In den östlichen Landesteilen sind noch Schauer und Gewitter möglich. Die Temperaturen sinken bis auf neun Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Taylor Swift «Eras Tour» - Schweiz
Musik news
Charts: Taylor Swift vor Eminem an der Spitze
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Holstein Kiel - Fortuna Düsseldorf
1. bundesliga
Pyro und ein Tritt: 65.400 Euro Strafe für Holstein Kiel
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte