Polizei warnt: Fake-Mails der Bußgeldstelle im Umlauf

Die Berliner Polizei hat vor gefälschten Mails mit angeblichen Terminbestätigungen der Bußgeldstelle gewarnt. Die Fake-Mails kursierten aktuell, schrieb die Polizei am Freitag bei Twitter. «Haben Sie keinen Termin vereinbart, öffnen Sie keinesfalls den Anhang», betonte die Polizei. «Erwarten Sie eine Terminbestätigung, prüfen Sie den genannten Termin in der Mail, bevor Sie den Anhang öffnen.» Dazu veröffentlichten sie einen Screenshot von einer längeren, auf den ersten Blick echt wirkenden Mail.
Ein Mann sitzt vor einem Laptop und hält ein Handy in der Hand. © Zacharie Scheurer/dpa-tmn/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Ost-Java: Indonesien: 129 Tote bei Ausschreitungen nach Fußball-Spiel
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
Games news
Featured: FIFA 23: Die besten Tipps für den Start ins Spiel
Tv & kino
Filmfest Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger feiern «Rheingold»-Premiere
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Das beste netz deutschlands
Anhang nicht öffnen: Vorsicht vor gefälschten BKA-Mails
Das beste netz deutschlands
Betrugswelle: Bei Paypal-Nachrichten immer zweimal hinschauen
Das beste netz deutschlands
Phishing: Falscher Paketdienst-Chatbot greift Daten ab
Panorama
Online-Banking: Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche mit Push-TAN
Das beste netz deutschlands
Betrug im Netz: Deutsche Gesellschaft für Ernährung warnt vor Fake-Seiten
Das beste netz deutschlands
Vorsicht vor Betrug: Phishing-Mails bei Spotify-Kunden entdeckt
Das beste netz deutschlands
Vorsicht vor Betrug: Phishing-Mails: Was will denn die Finanzaufsicht von mir?
Das beste netz deutschlands
Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug