Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Berlinale plant Filmprojekt zur Europameisterschaft 2024

Mit dem Projekt Berlinale Meets Fußball wollen sich die Internationalen Filmfestspiele am Kulturprogramm der Fußball-Europameisterschaft 2024 beteiligen. Das Filmprojekt solle dazu beitragen, «die kreative Expressivität junger fußballbegeisterter Menschen zu fördern», hieß es am Mittwoch in einer Mitteilung in Berlin. Für die Filmarbeiten wurden elf Vereine in Deutschland mit diversem Hintergrund ausgewählt.
Fußball
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

«Fußball ist ein Gemeinschaftsspiel, das Teamfähigkeit stärkt sowie Austausch, Verständigung und gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern kann. Fußball und Kino sind daher ein guter Match - Filme entstehen kollektiv und auch das Kino ist ein Ort der Begegnung und des Austauschs, wo Empathie und Verständnis geweckt werden», so das Berlinale-Leitungsduo Mariëtte Rissenbeek und Carlo Chatrian.

Junge Fußballerinnen und Fußballer seien Akteure für dokumentarische Kurzfilme von Studierenden der Hochschule für Fernsehen und Film München unter der künstlerischen Leitung der Produktionsfirma Benedetta Films. Der so entstandene Kompilationsfilm werde im Februar beim Festival uraufgeführt.

Schirmherr und Schirmfrau des Filmprojekt sind Turnierdirektor Philipp Lahm und DFB-Vize Celia Šašić. «Berlinale Meets Fußball steht zudem für Vielfalt und Nachhaltigkeit, für Inklusion und Integration», so Lahm. «Dieses Projekt ist somit ein Vorbild für die Gesellschaft und es verkörpert die Werte und Ziele der Uefa Euro 2024 in Deutschland.» Für Šašić sind Fußballplatz und Kino wichtige Begegnungsstätten. «Es sind interkulturelle Treffpunkte, die völlig unterschiedlichen Menschen aus völlig unterschiedlichen Schichten einen gemeinsamen Raum schenken und somit eine Verbindung schaffen.»

Die Berlinale zählt neben Cannes und Venedig zu den international bedeutenden Filmfestivals. Die nächste Ausgabe ist vom 15. bis zum 25. Februar 2024 geplant.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?