Senioren in Wohnung von Tätern überfallen und geschlagen

02.07.2022 Vier Täter sollen einen 81 Jahre alten Mann und seine 87 Jahre alte Ehefrau in ihrer Wohnung in Berlin brutal überfallen haben. Ein junges Paar klingelte demnach am Freitagnachmittag an der Tür in der Wohnanlage im Märkischen Viertel in Reinickendorf, dann drängten sich die beiden nach der Schilderung des Seniors nach einer kurzen Frage hinein. Zwei mutmaßliche Komplizen sollen dann gefolgt sein, wie die Polizei am Samstag berichtete.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens in Berlin. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Das Quartett soll das Paar mit einem Messer bedroht, geschlagen und gefesselt haben. Die Verdächtigen flohen mit dem erbeuteten Geld. Das Ehepaar habe sich selbst befreien können. Die beiden wurden am Kopf und an den Armen verletzt und in der Wohnung medizinisch versorgt.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Film: «Das Boot»-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

Sport news

Leichtathletik-EM: Doppel-Gold: Kaul und Lückenkemper verzücken Olympiastadion

Gesundheit

Verfärbungen und Löcher: Für schöne Zähne auf Zigaretten verzichten

Internet news & surftipps

Tech-Milliardär: Musks neue Twitter-Posse: Kauf von Man United war ein Witz

Tv & kino

Neuer Film: Schauspieler Robert De Niro ist einfach kriminell gut

People news

65. Geburtstag: Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Auto news

964er oben ohne: Porsche-Umbauer Singer bringt Cabrio

Das beste netz deutschlands

Sicherheit: Signal mit PIN und Registrierungssperre nutzen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Landgericht Berlin: Tod eines ehemaligen Pastors: Dritter Angeklagter verurteilt

Regional berlin & brandenburg

Zahnarzt wegen Dreifachmordes vor Gericht

Regional nordrhein westfalen

Prozess: Raubüberfall auf Ehepaar: Falscher Paketbote vor Gericht