Polizeieinsatz in Steglitzer Schule: Alarm ausgelöst

Wegen einer Bedrohungslage ist die Polizei zu einer Schule in Berlin-Steglitz gerufen worden. Der Alarm sei am Montag gegen 12.20 Uhr ausgelöst worden, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Die «gemeldete Einsatzlage» habe sich aber nicht bestätigt, hieß es bereits frühen Nachmittag. Etwa 20 Polizistinnen und Polizisten seien im Einsatz gewesen. Etwa zwei Stunden nach dem Alarm wurde der Einsatz nach Polizeiangaben beendet.
Ein Polizeibeamter steht zwischen zwei Einsatzfahrzeugen der Polizei. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Ausgelöst wurde der Alarm nach Angaben einer Polizeisprecherin aufgrund einer Zeugenaussage. Demnach sei ein Mensch mit einem gefährlichen Gegenstand in der Schule beobachtet worden. Schülerinnen und Schüler hätten daraufhin das Gebäude verlassen. Polizisten hätten die Schule abgesucht. Der Einsatz sei gegen 14.20 Uhr beendet gewesen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga am Freitag: Berisha lässt Augsburg jubeln - Sieg gegen Leverkusen
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
People news
Mit 88 Jahren : Modesesigner Paco Rabanne gestorben
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Musik news
Musikcharts: Erster Nummer-eins-Hit für Udo Lindenberg
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand