Mann zündet sich in Bus Zigarette an und attackiert Fahrer

Ein 44 Jahre alter Busfahrer ist bei einem Streit mit einem Fahrgast in Berlin-Neukölln mehrfach ins Gesicht geschlagen und verletzt worden. Der Busfahrer der Linie M41 forderte den 34 Jahre alten Mann in der Nacht zu Donnerstag zum Aussteigen auf, nachdem dieser sich eine Zigarette angezündet hatte, wie die Polizei mitteilte. An einer Haltestelle soll der Mann den Busfahrer zunächst gestoßen haben. Draußen kam es dann zum Streit, in dessen Verlauf der Fahrer zu Boden gerissen, beleidigt und geschlagen worden sein soll. Der Busfahrer klagte anschließend über Kopfschmerzen und Schwindel und kam in eine Klinik. Der mutmaßliche Angreifer wurde aufgrund seines psychischen Zustandes ebenfalls in eine Klinik gebracht.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
1. bundesliga
Bundesliga: Bayern-Trainingsgruppe füllt sich: Müller Co. wieder zurück
Tv & kino
Monarchie: BBC: Nicht ganz eine Milliarde Zuschauer bei Queen-Begräbnis
Tv & kino
Featured: Halo Staffel 2: Das wissen wir bereits
Reise
50. Geburtstag: Sydney Opera House startet Feierlichkeiten
People news
Krimiautorin : Brunetti-Erfinderin Donna Leon wird 80
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Extremismus: Busfahrer ins Gesicht geschlagen und antisemitisch beleidigt
Regional rheinland pfalz & saarland
Polizeieinsatz: Beziehungsstreit eskaliert: Ein Polizist leicht verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Unbekannte schlagen Männer an Ampelkreuzung in Alt-Treptow
Regional baden württemberg
S-Bahn: Mann droht Fahrgäste anzuzünden
Regional mecklenburg vorpommern
Gerichtsprozess: Mordprozess wegen Ehrverletzung auf 16. August verschoben
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Mann bei Nachbarstreit mit Machete verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Altentreptow: Mann von Machete verletzt: Haftbefehl gegen 70-Jährigen
Regional thüringen
Erfurt: Frau gerät in Erfurt unter Straßenbahn: Leicht verletzt