Polizei ermittelt nach Feuer wegen Brandstiftung

Nach einem Brand in einem stillgelegten Café in Berlin-Moabit hat die Polizei die Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung aufgenommen. Wie ein Sprecher der Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, geriet am Dienstagnachmittag eine hölzerne Veranda in einem Hinterhof an der Turmstraße Ecke Beusselstraße in Brand. Der hölzerne Anbau eines Wohn- und Geschäftsgebäudes wurde bei dem Feuer demnach «komplett zerstört». Zudem sei das Feuer auf ein Nachbargrundstück übergegangen und habe die Fassade eines Hinterhauses beschädigt.
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Die Feuerwehr war mit 46 Einsatzkräften und 16 Fahrzeugen vor Ort. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Feuerwehr prüfte anschließend rund 30 Wohnungen, in denen während des Feuers Fenster offen standen. Nach Angaben der Polizei sind die Wohnungen jedoch alle weiter bewohnbar. Während des Einsatzes waren die Turm- und Beusselstraße für rund zwei Stunden gesperrt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
DFB-Aus: Wer wird Bierhoff-Nachfolger - und was wird aus Flick?
People news
Leute: US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Reise
Gläsern, schwimmend, begehbar: Niedersachsen: Hier sind ganz besondere Tannenbäume zu sehen
People news
Hollywoodstar: Robert Downey Jr. spricht über emotionale Doku mit Vater
Auto news
Gebrauchtwagen-Check: Der Hyundai i10 Baujahr 2014 bis 2019
Das beste netz deutschlands
Stromsparen: Serien und Filme auf kleineren Geräten streamen
Handy ratgeber & tests
Kolumne: Huawei Mate XS2 im Test: Foldable ohne Google-Dienste
Games news
Featured: WoW: Dragonflight – Unsere Ahnen ehren: So beendest Du die Quest
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Brand: Feuer mit Millionenschaden wohl Ergebnis von Fahrlässigkeit
Regional nordrhein westfalen
Paderborn: Eine Millionen Euro Schaden beim Brand eines Holz-Rohbaus
Regional rheinland pfalz & saarland
Ludwigshafen: Nach Feuer im Straßenbahntunnel: Brandstiftung vermutet
Regional berlin & brandenburg
Moabit: Mehrere Autos in Berlin vermutlich angezündet und beschädigt
Regional baden württemberg
Karlsruhe: Brand: Schwerverletzter und halbe Million Euro Schaden
Regional berlin & brandenburg
Uckermark: Brand in Scheune verursacht Schaden in sechsstelliger Höhe
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Moabit: Vier Autos wegen mutmaßlicher Brandstiftung in Flammen
Regional bayern
Kriminalpolizei : Wieder Brand auf Abenteuerspielplatz in Erlangen