Homophobe Attacke: Mann mit Tritten gegen Kopf verletzt

Unbekannte haben einen Mann in Berlin-Mitte schwulenfeindlich beleidigt, ihn zu Boden gestoßen und mit Fußtritten verletzt. Eine Zeugin beobachtete den Angriff am Sonntagmorgen gegen 3.00 Uhr am Henriette-Herz-Platz und schützte den 32-Jährigen, wie die Polizei mitteile. Der Mann erlitt den Angaben zufolge Hautabschürfungen, blaue Flecken und eine Platzwunde.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Die Angreifer beleidigten laut der Zeugin den Mann zunächst homophob. Einer aus der Gruppe habe ihn dann zu Boden gestoßen. Mit Füßen traten die Unbekannten dem Mann gegen Kopf und Oberkörper, bis die 39-Jährige dazwischen ging. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt wegen des schwulenfeindlichen Hintergrunds.

Am Samstag ist in Berlin die große Partyparade zum Christopher Street Day (CSD) mit Hunderttausenden Teilnehmern durch die Stadt gezogen. Der Berliner CSD ist eine der größten Veranstaltungen der lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans-, intergeschlechtlichen und queeren Community in Europa.

Der Christopher Street Day wird weltweit gefeiert. Die Bewegung geht auf Ereignisse im Juni 1969 zurück, als Polizisten in New York eine Bar in der Christopher Street stürmten und so einen Aufstand von Schwulen, Lesben und Transmenschen auslösten.

© dpa
Weitere News
Top News
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
People news
Royals: Belgiens Königspaar beendet Besuch in Rheinland-Pfalz
1. bundesliga
Bundesliga: Leverkusen muss wochenlang ohne Azmoun
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
People news
Royals: Prinz William und Kate besuchen Nordirland
Tv & kino
Featured: Avatar: Was wurde aus den Schauspieler:innen des Mega-Blockbusters?
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Partyparade: 200.000 Menschen bei Christopher Street Day in Stuttgart
Panorama
Gesellschaft: Hunderttausende beim CSD in Hamburg
Regional berlin & brandenburg
Gesellschaft: «Vereint in Liebe»: Berlin feiert den Christopher Street Day
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Mitte: Homophobe Attacke auf Jugendliche: Staatsschutz ermittelt
Panorama
Szene: Hunderttausende bei CSD-Parade in Berlin erwartet
Regional berlin & brandenburg
Straßenfest: Hunderttausende bei CSD-Parade am 23. Juli erwartet
Regional hamburg & schleswig holstein
Christopher Street Day: 250.000 Menschen beim Christopher Street Day in Hamburg
Regional hamburg & schleswig holstein
LGBTIQ: Pride Week: Zeichen gegen Gewalt gegen Community setzen