Mann in Mauerpark homophob beleidigt und geschlagen

Ein Mann ist im Berliner Mauerpark nach einem Streit homophob beleidigt, angegriffen und beklaut worden. Der 31-Jährige wurde bei der Attacke in der Nacht zu Montag im Ortsteil Prenzlauer Berg leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann kam demnach mit einer Verletzung im Gesicht und Arm zur ambulanten Behandlung in eine Klinik. Der für politisch motivierte Straftaten zuständige Staatsschutz im Landeskriminalamt ermittelt.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der 31-Jährige mit einem unbekannten Angreifer in Streit. Der Mann soll ihm das Basecap abgenommen und ihn homophob beleidigt haben. Anschließend soll er dem 31-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen und mit der Mütze geflüchtet sein. Der Angegriffene nahm die Verfolgung auf, stürzte jedoch und verletzte sich dabei am Arm. Die Polizei ermittelt zum Auslöser des Streits, sagte ein Sprecher.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Trotz Sieg gegen Frankreich: Tunesien scheidet aus
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Tv & kino
Mit 60 Jahren: Schauspieler Tobias Langhoff gestorben
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Mitte: Homophobe Attacke auf Jugendliche: Staatsschutz ermittelt
Regional berlin & brandenburg
Kriminalität: Staatsschutz ermittelt nach Attacke auf Mutter und Sohn
Regional berlin & brandenburg
Staatsschutz: Mann homophob beleidigt und angegriffen: Ermittlungen
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Mutmaßlicher Täter meldet sich nach Bilder-Veröffentlichung
Regional berlin & brandenburg
Polizeieinsatz: Transfrau in Friedrichshain attackiert und verletzt
Regional niedersachsen & bremen
Homophobie: Homosexuelle Paare geschlagen: Staatsschutz ermittelt
Regional hessen
Ermittlungen: Vermutlich queerfeindlicher Angriff auf «Dippemess»
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Neukölln: Männer attackiert: Staatsschutz ermittelt