Jugendgruppe überfällt Fußgänger und schlägt ihn zu Boden

Vier Jugendliche sollen einen Mann in Berlin-Friedrichshain angegriffen, zu Boden geschlagen und verletzt haben. Der 24-Jährige war am Samstagabend zu Fuß in der Warschauer Straße unterwegs, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dort sei die Vierergruppe auf ihn zugekommen und habe sofort zugeschlagen und ihn getreten.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Nachdem er zu Boden fiel, ließen drei von ihm ab und flüchteten zum RAW-Gelände. Der Vierte schlug ihn jedoch nochmal und durchsuchte seine Jacke erfolglos nach Wertsachen. Dann flüchtete auch er zum RAW-Gelände. Der im Gesicht verletzte Mann kam in ein Krankenhaus.

Zivilpolizisten hatten den Vorfall beobachtet. Sie nahmen vier Tatverdächtige im Alter von 13 bis 17 Jahren auf dem RAW-Gelände fest. Bei ihnen fanden die Beamten zwei Handys, die bei anderen Straftaten gestohlen und zur Fahndung ausgeschrieben waren. Die Geräte wurden beschlagnahmt. Ein 13-Jähriger und ein 16-Jähriger mussten von ihren Eltern auf der Polizeiwache abgeholt werden, ein weiterer 13-Jähriger von seinem Bruder. Der vierte mutmaßliche Täter, 17 Jahre alt, wurde an den Jugendnotdienst übergeben.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: La Pura Vida: Wird Costa Rica zum deutschen Stolperstein?
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Reise
USA-Reise: Silicon Valley: Urlaub zwischen Hightech und Mystery-Villa
Tv & kino
Featured: S.W.A.T.: Wann kommt Staffel 5 der Serie auf Netflix?
People news
Schauspieler: Fee über Schweighöfer: «Haben viel voneinander gelernt»
Tv & kino
Featured: Emily in Paris Staffel 4: Alles über Emilys Zukunft
Internet news & surftipps
Kriminalität: Bundesweit Polizeiaktionen zur Bekämpfung von Hasspostings
Das beste netz deutschlands
Guter Empfang: Mobilfunk-Netztest: 5G-Ausbau schreitet schnell voran
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Friedrichshain: Mann mit Messer schwer verletzt
Regional baden württemberg
Heilbronn: Mann will Auto kaufen und wird ausgeraubt
Regional niedersachsen & bremen
Wolfsburg: 18-Jähriger wegen versuchten Mordes in U-Haft
Regional berlin & brandenburg
Rhein-Sieg-Kreis: Mann springt Frauen helfend zur Seite und wird angegriffen
Regional niedersachsen & bremen
Hildesheim: 28-Jähriger wird bei Messerattacke schwer verletzt
Regional niedersachsen & bremen
Notfall: Vier Polizisten bei Festnahme von aggressivem Mann verletzt
Regional hamburg & schleswig holstein
Prozess: Prozess um Geiselnahme: Rettungsversuch für Beziehung?
Regional bayern
Weidenbach: 36-Jähriger wird von Radlader überrollt: Schwer verletzt