Hintergründe zu Verschwinden von 22-Jährigem unklar

Nach der Befreiung eines vermissten 22-Jährigen sind die Hintergründe der Tat noch unbekannt. Die Berliner Staatsanwaltschaft wollte sich am Donnerstag mit Verweis auf die laufenden Ermittler nicht weiter zu dem Fall äußern. Sie gab auf Anfrage lediglich bekannt, dass ein festgenommener Verdächtiger 23 Jahre alt sei. Der Mann soll den 22-Jährigen, der zuletzt am frühen Morgen des 30. Juli in Teltow gesehen worden war, gegen dessen Willen festgehalten haben. Ob es dem Täter oder Tätern dabei um persönliche oder finanzielle Motive ging, blieb offen.
Zwei Streifenwagen der Polizei stehen am Straßenrand. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Der 22-Jährige ist nach Angaben der Polizei inzwischen bei seiner Familie. Er sei im Rahmen eines Polizeieinsatzes in einer Berliner Wohnung entdeckt worden, hatte die Behörde am Mittwoch mitgeteilt. Nach früheren Angaben hatte der 22-Jährige die Nacht vom 29. auf den 30. Juli in einer Bar in Berlin-Neukölln verbracht. In der Nacht sei er noch in Teltow in einer Sparkassenfiliale gesehen worden - danach fehlte jede Spur von ihm.

Freunde und Familie hatten danach in den sozialen Medien und mit Aushängen nach dem schlanken Mann mit markanter Brille und schwarzen Haaren gesucht.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Fußball news
Champions League: Ohne Kimmich und Müller: Bayerns Goretzka, Gnabry im Fokus
People news
US-Schauspielerin: Kristen Stewart verkörpert neue Chanel-Kollektion
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Auto news
Mit Benzintank oder Batterie: Neuer Maserati Granturismo kommt 2023
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Internet news & surftipps
Videostreaming-Dienst : Twitch in Russland zu Geldstrafe verurteilt
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Student festgehalten: Zweiter Tatverdächtiger festgenommen
Panorama
Saarbrücken: Polizei stürmt Wohnung nach Schüssen - Verdächtiger tot
Panorama
Waffengewalt: Amokläufer tötet zehn Menschen in Montenegro
Regional rheinland pfalz & saarland
Gewaltdelikt: Großeinsatz nach Schüssen auf Polizei: Verdächtiger Mann tot
Regional sachsen
Prozess: Mord an 19-Jährigem: Angeklagter will später aussagen
Regional hessen
Fulda: 45-Jähriger stirbt nach Streit: Verdächtiger festgenommen
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Nach Messerstecherei in Solingen: Fahndung nach zwei Brüdern
Regional hamburg & schleswig holstein
Polizeieinsatz: Schüsse in Innenstadt: Verdächtiger wieder freigelassen