Fußgänger stößt mit Auto zusammen: Mann schwer verletzt

In Berlin-Lichtenberg ist ein 23-Jähriger beim Überqueren einer Straße von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Fußgänger sei am Donnerstag auf der Frankfurter Allee mit dem Wagen eines 79-Jährigen kollidiert und in die Luft geschleudert worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Dadurch erlitt er schwere Kopf- sowie Beinverletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick zu Acht-Tore-Vision gegen Costa Rica: «Sehr vermessen»
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Tv & kino
Mit 60 Jahren: Schauspieler Tobias Langhoff gestorben
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Regensburg: Fußgänger geht bei Rot und wird von Auto angefahren
Regional berlin & brandenburg
Unfall: Fußgänger von Auto schwer verletzt
Regional nordrhein westfalen
Märkischer Kreis: 87-Jähriger von Auto tödlich angefahren: Fahrerin flieht
Regional hessen
Kassel: Auto rammt zwei Fußgänger: Mann lebensgefährlich verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Rostock: Fußgänger von zwei Autos angefahren: Schwer verletzt
Regional baden württemberg
Ostalbkreis: Mann von Auto angefahren: Schwer verletzt
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfall: Fußgänger in Mainz von Auto erfasst und tödlich verletzt
Regional hessen
Unfall: 16-Jähriger in Oberursel von U-Bahn gestreift