Feuerwehr warnt vor Risiken in Advents- und Weihnachtszeit

Die Berliner Feuerwehr hat vor Brandgefahren in der Advents- und Weihnachtszeit gewarnt und zu Vorsicht beim Umgang mit Feuer gemahnt. Jedes Jahr ereigneten sich zahlreiche Brände von Adventskränzen, Adventsgestecken und Weihnachtsbäumen. In wenigen Minuten könnten sich kleine Flammen zu einem ausgedehnten Zimmerbrand entwickeln, betonte die Feuerwehr am Donnerstag. Daraus könne Lebensgefahr entstehen.
Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Daher sollten etwa Wachskerzen im sicheren Abstand zu anderen brennbaren Gegenständen stehen und stets beaufsichtigt werden. Für den Notfall sollten Löschmöglichkeiten wie Wassereimer mit Scheuerlappen, Gießkanne oder eine Blumenspritze bereitstehen. Außerdem sollte eine feuerfeste Unterlage verwendet werden und heruntergebrannte Kerzen sollten rechtzeitig ersetzt werden. Eine sichere Alternative zu Wachskerzen seien elektrische Kerzen.

Weihnachtsbäume bräuchten ausreichend Abstand zu Vorhängen, Teppichen, Möbeln und anderen brennbaren Gegenständen. «Stellen Sie sicher, dass Weihnachtsbäume nicht umkippen können. Verwenden Sie möglichst Baumständer mit Seilzug und Wassertank.» Besonders am Ende der Weihnachtszeit seien Tannenzweige ausgetrocknet und leicht brennbar. «Achten Sie auf Kinder! Halten Sie brennende Kerzen, Feuerzeuge und Streichhölzer außer Reichweite», hieß es weiter.

Die Feuerwehr riet: Kann ein kleiner Brand nicht beim ersten Versuch selbst gelöscht werden, sollte man sofort den Notruf 112 alarmieren, anstatt Zeit zu vergeuden. Ausführlichere Sicherheitstipps zur Vorweihnachtszeit sind auf der Internetseite der Berliner Feuerwehr zu finden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Grindel: Flick «längerfristig eine Chance geben»
Handy ratgeber & tests
Featured: WhatsApp-Nachrichten an Dich selbst schreiben – so funktioniert es
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
Tv & kino
Featured: Manifest Staffel 4 Teil 1: Das dramatische Ende erklärt
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Handy ratgeber & tests
Featured: Sicherheitsupdate für November und Oktober 2022: Diese Galaxy-Handys haben es
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Empfehlungen der Redaktion
Wohnen
Sieben Tipps für Ältere: So senken Sie die Brandgefahr zu Hause
Gesundheit
Im Advent: So verhindern Eltern Brandverletzungen ihrer Kinder
Regional mecklenburg vorpommern
Menschenverstand: Teelichtöfen: Feuerwehren warnen vor Heiz-Improvisation