Clubcommission: Nicht nur auf Abstand und Masken setzen

27.06.2022 Die Berliner Clubcommission hat in der Corona-Pandemie eine langfristige Lösung gefordert, um bei neuen Wellen Schließungen zu verhindern. Die Lösungen für den Herbst seien da, erklärte die Vorsitzende des Club-Dachverbands, Pamela Schobeß, am Montag. «Wer allerdings meint, nur auf Abstand und Masken im Kulturbereich zu setzen, der nimmt auch wieder Schließungen in Kauf. Das wäre leichtfertig und eine Katastrophe für die Berliner Spielstätten.» Sicherheit bieten laut Schobeß gute Lüftungsanlagen und PCR-Tests. Die Clubcommission verwies auf verschiedene Tests mit PCR-Tests und optimierter Lüftung. Das Pilotprojekt sei sehr erfolgreich gewesen.

Eine Maske liegt in einem Club auf dem Mischpult. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Das Berliner Nachtleben mit Partys und Konzertbetrieb war in der Pandemie zeitweise lahmgelegt. Zuletzt hatte ein Tanzverbot der Szene zu schaffen gemacht, im März wurden die Tanzflächen wieder freigegeben.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Drei weitere EM-Titel für Bahnrad-Sportler

People news

Kriminalität: Salman Rushdie auf Bühne mit Messer angegriffen

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Tv & kino

Goldener Leopard: Überraschende Jury-Entscheidungen beim Filmfest Locarno

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Kabinett beschließt neue Corona-Regeln

Inland

Pandemie: Rufe nach Corona-Öffnungsschritten - Ärzte mahnen

Ausland

Covid-19: Corona-Maßnahmen: Viele Länder nehmen es jetzt lockerer

Reise

Zurück zur Normalität: Corona-Maßnahmen in Europa: Welche Länder jetzt lockern