Landesgartenschau empfängt mehr als 550.000 Besucher

Die Landesgartenschau in Beelitz hat kurz vor ihrem Ende bereits mehr als 550.000 Besucher empfangen. Das sind 100.000 Besucher mehr als ursprünglich erwartet. Die Landesgartenschau endet an diesem Montag. Wie die Organisatoren mitteilten, begrüßte Bürgermeister Bernhard Knuth am Samstagvormittag zwei Besucher aus Lübben als Gäste Nummer 550.000 und 550.001.
Blick auf die Bühne in der Landesgartenschau in Beelitz. © Annette Riedl/dpa/ZB/Archivbild

Die Landesgartenschau sei in diesem Jahr die mit Abstand erfolgreichste Landesgartenschau deutschlandweit, hieß es in Beelitz. Es seien rund 200.000 Besucher mehr gekommen als zu Gartenschauen der anderen Bundesländer. In Brandenburg bereitet sich nun die Stadt Wittenberge in der Prignitz auf die nächste Gartenausstellung im Jahr 2027 vor.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson
Fußball news
Bundesliga: Transfers: Cancelo Bayern-Kandidat - Krisenclubs suchen
Familie
Eltern sind gefragt: Von Podcast bis Musik: Was hört mein Kind sich an?
Tv & kino
Featured: Die besten Film-Podcasts: Quadrataugen, Cinema Strikes Back, Logenplatz und Co.
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Das beste netz deutschlands
Verbraucherschutz: EU-Kommission: Online-Shops manipulieren oft
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16.3: So kannst Du einen Sicherheitsschlüssel zur Apple ID hinzufügen
Auto news
Verkehrswende in Bayern : Keine Knöllchen mehr für E-Autos ohne Umweltplakette