Brandenburg trauert um Queen: Sie war dem Land verbunden

Nach dem Tod der britischen Königin Queen Elizabeth II. wird auch in Brandenburg getrauert. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) bezeichnete sie am Freitag als große Königin, die auch Brandenburg verbunden gewesen sei. «Sie war und bleibt eine überragende Persönlichkeit der Zeitgeschichte, die einen großen Anteil an der Aussöhnung der Völker nach dem Zweiten Weltkrieg hatte», erklärte Woidke laut Mitteilung. «Für uns war sie vor allem eine Königin, die Brandenburg verbunden war.»
Königin Elizabeth II. während eines Empfangs im Ballsaal von Sandringham House, der Residenz der Königin in Norfolk. © Joe Giddens/PA Wire/dpa

Die Queen besuchte Brandenburg nach der Deutschen Einheit im Jahr 1992 und auch 2004. So war sie zum Beispiel 1992 im Schloss Sanssouci in Potsdam und machte 2004 einen Besuch im Schloss Cecilienhof sowie im Militärfriedhof von Stahnsdorf.

Woidke erinnert sich nach Angaben der Staatskanzlei an eine Begegnung mit ihr in der britischen Residenz in Berlin 2015. Auf seine Bemerkung, dass Berlin wichtig und Brandenburg schön sei, habe die britische Königin auf Englisch entgegnet: «Aber ich glaube, Brandenburg ist auch wichtig, nicht wahr?»

Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke würdigte die Queen als Mensch mit natürlicher Autorität, feinem Humor und bei aller Distanz spürbarer menschlicher Wärme.

Georg Friedrich Prinz von Preußen schrieb König Charles III., mit ihrer einzigartigen Persönlichkeit, ihrer Herzlichkeit und ihrem ausgeprägten Pflichtbewusstsein sei die Queen für ihn ein Vorbild gewesen. Königin Elizabeth II. und Georg Friedrich Prinz von Preußen sind beide direkte Nachfahren der britischen Königin Victoria (1819-1901).

Queen Elizabeth II. war am Donnerstag im Alter von 96 Jahren auf ihrem schottischen Landsitz Balmoral gestorben. Ihr Sohn Charles III. ist neuer britischer König.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
8. Spieltag: Bremen überrollt Gladbach und sorgt für Clubrekord
People news
Britisches Königshaus: Prinz William fordert mehr Sicherheit für Kinder im Internet
Games news
Featured: Dead by Daylight: Alle Promo-Codes im Oktober 2022
Games news
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Monarchie: Beifall für König Charles vor Staatsbegräbnis seiner Mutter
Panorama
Ablauf des Trauerzugs: Charles und Söhne geleiten Sarg der Queen zum Parlament
Panorama
Elizabeth II. : Staatsbegräbnis der Queen findet am 19. September statt
People news
Nach Tod der Queen: Charles III. feierlich als neuer König ausgerufen
Regional hessen
Staatsoberhaupt: Queen in Hessen als besondere «Persönlichkeit» gewürdigt
Panorama
Monarchie: Die Queen ist tot - Erschütterung und Trauer in aller Welt
Regional sachsen anhalt
Cousin: Prinz von Anhalt nennt Charles III. volksnah und freundlich
People news
Nach Tod der Queen: Königin Margrethe ändert das Programm zum 50. Thronjubiläum