Senator Geisel übersteht Missbilligungsantrag im Parlament

Berlins Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel hat einen Missbilligungsantrag im Berliner Abgeordnetenhaus überstanden. In geheimer Abstimmung votierten am Donnerstag im Parlament 124 Abgeordnete gegen einen entsprechenden Antrag der AfD, 12 stimmten dafür, es gab keine Enthaltungen.
Andreas Geisel, Stadtentwicklungssenator, während eines Interviews in seinem Büro. © Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild

Die AfD schreibt Geisel eine Mitverantwortung an den Wahlpannen vor einem Jahr zu. Er stand damals als Senator der für das Thema Wahlen zuständigen Innenverwaltung vor. In dem Antrag forderte die Fraktion, Geisel deswegen das Misstrauen auszusprechen, sowie seine Entlassung.

Auch die oppositionelle CDU brachte einen Antrag in das Parlament ein, in dem Geisels Entlassung gefordert wird. Darüber sollte am Nachmittag abgestimmt werden.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Monarchie: Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Tv & kino
Featured: Unsere Streaming- und GigaTV-Tipps fürs Wochenende
Auto news
Mehr Luxus: Bringt Genesis den G90 nach Europa?
Das beste netz deutschlands
Ladeverhalten und Akkuanzeige: iPhone-Update: Apple werkelt weiter an iOS 16
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Abgeordnetenhaus: Druck auf Senator: CDU und AfD fordern Geisels Entlassung
Regional berlin & brandenburg
Wahlpannen: Bald Klarheit über Wahlwiederholung: Streit im Parlament
Regional berlin & brandenburg
Wahlchaos: AfD-Fraktionschefin rechnet mit Wahlwiederholung im Frühjahr
Regional berlin & brandenburg
Abgeordnetenhaus: Wahlleiter Bröchler drückt aufs Tempo: Geisel unter Druck
Regional berlin & brandenburg
Abgeordnetenhaus: «Tagesspiegel»: Bericht über Probleme bei Wahlorganisation
Regional berlin & brandenburg
Wahlwiederholung: Geisel lehnt Rücktritt ausdrücklich ab: «Ich arbeite»
Regional nordrhein westfalen
Landtag: NRW-Landtag in Sorge um Demokratie: «Hass ist keine Meinung»
Regional berlin & brandenburg
Bericht: Expertenkommission: Wahlpannen in Berlin waren vermeidbar