Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

15.000 Arbeitslose mehr in Berlin als vor einem Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen in Berlin ist in den vergangenen zwölf Monaten gestiegen. 190.807 Menschen waren im November arbeitslos gemeldet, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag mitteilte. Das waren 1964 weniger als im Vormonat, aber 15.216 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt nun bei 9,2 Prozent. Vor einem Jahr lag sie bei 8,7 Prozent. Die Unternehmen in der Metropolregion Berlin-Brandenburg seien aber weiter auf der Suche nach Personal, und die Beschäftigungsaussichten seien positiv, sagte Regionaldirektionschefin Ramona Schröder laut Mitteilung.
Bundesagentur für Arbeit
Gebäude der Bundesagentur für Arbeit (BA). © Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Den Arbeitsagenturen und Jobcentern wurden im November 5046 neue offene Stellen gemeldet. Das waren 82 weniger als im Vormonat. Insgesamt waren in diesem Monat in der Hauptstadt 20.267 freie Arbeitsstellen gemeldet - 536 mehr als im November des Vorjahres.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Promi Big Brother 2024 - Großbritannien
People news
Onkel von Prinzessin Kate bei Promi-Big-Brother
Das Lehrerzimmer streamen: Wo kannst Du den Oscar-Film sehen?
Tv & kino
Das Lehrerzimmer streamen: Wo kannst Du den Oscar-Film sehen?
Marianne und Michael
People news
Marianne und Michael kündigen eigene Zeitschrift an
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Neue KI-Software soll erkennen, ob sie getestet wird
Die Technik-Highlights des Jahres
Handy ratgeber & tests
Die Technik-Highlights des Jahres
FCB-Training
Fußball news
Von Sané bis Tel: Tuchels Offensiv-Puzzle gegen Lazio
Ein Stromzähler
Job & geld
Preissenkung? Energieanbieter locken auf perfide Art