Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zusammenstoß von Moped und Auto im Allgäu: Schwerverletzter

Ein 18-jähriger Mopedfahrer ist bei einem Unfall im Allgäu schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge habe er am Dienstag ein Auto vor sich verkehrswidrig über die Linksabbiegerspur überholen wollen, teilte die Polizei mit. Ein 37-jähriger Autofahrer habe den von links kommenden Mopedfahrer hinter dem anderen Wagen nahe Immenstadt im Allgäu (Landkreis Oberallgäu) nicht gesehen. Er bog demnach auf die Straße ein und sie stießen in der Fahrbahnmitte zusammen. Der 18-Jährige wurde laut Polizei einige Meter weggeschleudert. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Der Autofahrer und seine Familie blieben unverletzt. Der genaue Unfallhergang müsse noch geklärt werden, hieß es.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sandra Hüller
Tv & kino
César-Preise: «Anatomie eines Falls» mit Hüller triumphiert
Scarlett Johansson
People news
Scarlett Johansson wählt Besetzung für Regiedebüt aus
König Charles
People news
Krebskranker König Charles schmunzelt über Genesungswünsche
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handymast ohne Stromzufuhr
Internet news & surftipps
O2-Handymast versorgt sich selbst mit Strom
Andreas Bornemann
2. bundesliga
Bornemann zu Aus für Investor: «Kein gutes Bild der Liga»
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt