Unbekannte stehlen 114 Solarmodule von Baustelle

Mehr als 100 Solarmodule haben Unbekannte in Oberfranken von einer Baustelle gestohlen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, fiel das bei einer Inventur am Freitag in Arzberg (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) auf. Ob die Diebe die 114 Module auf einmal mit einem Lastwagen oder nach und nach gestohlen haben, konnte die Polizei nicht sagen. Demnach wurde ein größeres Solarfeld gebaut. Dazu waren die Module «palettenweise» über mehrere Monate vor Ort, wie ein Sprecher sagte. Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 20.550 Euro.
Zwei Streifenwagen der Polizei stehen am Straßenrand. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Fußball news
Champions League: Ohne Kimmich und Müller: Bayerns Goretzka, Gnabry im Fokus
People news
US-Schauspielerin: Kristen Stewart verkörpert neue Chanel-Kollektion
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Auto news
Mit Benzintank oder Batterie: Neuer Maserati Granturismo kommt 2023
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Internet news & surftipps
Videostreaming-Dienst : Twitch in Russland zu Geldstrafe verurteilt
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Notfall: Brand in Autowerkstatt: Ein Mensch schwer verletzt
Regional bayern
Wunsiedel: Polizei sucht Schlangenbesitzer
Regional bayern
Arzberg: Kompressionsstrümpfe aus Briefkasten gestohlen
Regional bayern
Düren: Unbekannte stehlen Bronze von Friedhof
Regional bayern
Bamberg: Diebe stehlen Injektoren aus Hafengebiet: Hoher Schaden
Regional rheinland pfalz & saarland
Rhein-Hunsrück-Kreis: Diebe stehlen Brückengeländer - Wert: 50.000 Euro
Regional bayern
Günzburg: Diebe haben es auf Kaffeemaschinen abgesehen
Regional bayern
Kleinkrafträder: Diebe stehlen wieder DDR-Kultmopeds an der Seenplatte