Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß bei Arzberg

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 303 bei Arzberg (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) sind beide Fahrer schwer verletzt worden. Ein 48-jähriger Mann wollte mit seinem Auto am Freitagabend das vor ihm fahrende Fahrzeug überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden Wagen, wie die Polizei Marktredwitz am Samstag mitteilte. Es kam zur Kollision. Beide Fahrer wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Basketball: Kareem gratuliert: James knackt Punkte-Bestmarke in der NBA
Internet news & surftipps
Künstliche Intelligenz: Microsoft bläst mit ChatGPT-Machern zum Angriff auf Google
People news
Post: «Tatort»-Schauspieler Schuster: Ich lese jeden Fanbrief
People news
Dreikönigstreffen: Lotto-Millionär Chico fühlt sich vom FDP-Chef verletzt
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Neuer Mobilfunkstandard - Projekt «6G Health» begonnen
Tv & kino
Hollywood: Anthony Hopkins und Glen Powell planen Thriller-Remake
Internet news & surftipps
UN-Bericht: UN: Nordkoreas Hacker stehlen Rekordsummen - Kim rüstet auf
Familie
Nach Sorgen fragen: Erdbeben-News: Eltern sollten Kinder-Ängste ernst nehmen