73-Jährige tödlich im Weißenstädter See verunglückt

Eine 73-Jährige ist im Weißenstädter See (Landkreis Wunsiedel) tödlich verunglückt. Zeugen beobachteten nach Angaben der Polizei, wie die Frau am Montag von ihrem Stand-up-Board fiel und im See unterging. Ersthelfer hätten noch versucht, zu ihr vorzudringen. Doch im trüben Wasser hätten sie die Frau nicht gefunden. Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr und DLRG suchten daraufhin nach ihr. Taucher fanden den Leichnam nach zwei Stunden. Die Frau soll aus dem Oberpfälzer Landkreis Amberg-Sulzbach kommen.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Sensationelle Zeit: Kipchoge rennt wieder Marathon-Weltrekord in Berlin
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Wasserrettung: 2022 bereits vier Stand-up-Paddler ertrunken: DLRG besorgt
Regional bayern
Amberg-Sulzbach: Pferd verletzt Frau am Hals: 37-Jährige stirbt
Regional bayern
Notfall: Allgäuerin nach Sturz bei Wanderung in Oberbayern gestorben
Regional mecklenburg vorpommern
Badespaß: In der Hitze locken die Seen: Lebensretter warnen
Regional niedersachsen & bremen
Statistik: Mehr Badetote in Niedersachsen
Regional bayern
Unfall: Auto kracht in Lkw: Mutter stirbt, Söhne schwer verletzt
Regional bayern
Marktredwitz: Frau zerbricht Fensterscheibe und beschuldigt Kinder