Linienbus fährt gegen Baum: Zehn Menschen leicht verletzt

Bei einem Busunfall in Würzburg sind zehn Menschen leicht verletzt worden. Sechs von ihnen seien nach dem Unfall am Donnerstag vorsorglich zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei mit. Der Linienbus war demnach am am Vormittag wegen gesundheitlicher Probleme des Fahrers von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Da sich das Fahrzeug in einem Baumstumpf verkeilt hatte, musste ein Kran bei der Bergung helfen.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
Fußball news
Turnier in Katar: Das bringt der Tag bei der Fußball-WM
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
People news
Popsänger: Elton John verabschiedet sich von Twitter
Internet news & surftipps
Dienstleistungen: Lieferdienst Getir übernimmt Konkurrenten Gorillas
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Auto news
Für Pampa und Paletten: Neuer Ford Ranger kommt zum Jahreswechsel
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Autobahn 9 : Schwertransporter mit Straßenbahn rutscht Böschung hinab
Regional berlin & brandenburg
Verkehr: Doppeldeckerbus bleibt unter Brücke stecken: drei Verletzte
Panorama
Unfälle: Doppeldeckerbus bleibt unter Brücke stecken - drei Verletzte
Regional nordrhein westfalen
Unfall: Bus legt Vollbremsung vor Radler hin: Elf Verletzte
Regional berlin & brandenburg
Landkreis Spree-Neiße: Wagen prallt gegen Baum - zwei Tote, vier Schwerverletzte
Regional bayern
Landkreis Deggendorf: Unfall mit sechs Fahrzeugen und vier Verletzten auf der A3
Regional nordrhein westfalen
Gelsenkirchen: Linienbus kommt von Fahrbahn ab - Fünf Verletzte
Regional bayern
Unfall: Faeser besucht Ort des Zugunglücks: «zutiefst erschüttert»