Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wolken, Wind und Regen: Durchwachsenes Wetter in Bayern

Durchwachsenes Wetter wird in den kommenden Tagen in Bayern erwartet. Nach dichten Wolken und Wind aus östlicher Richtung sowie Föhn und Sturmböen zwischen 80 und 100 Kilometern pro Stunde in den Alpen am Montag, bildet sich in der Nacht zum Dienstag im Süden des Freistaats Nebel. Laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kühlen die Temperaturen auf bis zu vier Grad im Bayerwald ab.
Sonne und Nebel
Nebel lichtet sich über der von Weinbergen umgebenen Festung Marienberg. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Am Dienstag soll sich das Herbstwetter im Tagesverlauf fortsetzen: Bei bedecktem Himmel ziehen Regenfälle durch Franken und Schwaben, welche später auch im Osten Bayerns erwartet werden. In den Föhntälern im Alpenvorland sowie auf den Berggipfeln ist zudem wieder mit starken bis stürmischen Böen zu rechnen. Das Thermometer zeigt dabei zwischen zwölf und 18 Grad Celsius an.

Mittwoch und Donnerstag beginnen laut den DWD-Meteorologen nach lokalem Nebel ebenfalls bewölkt. Bei etwas Regen und zum Teil starkem Wind aus südwestlicher Richtung sollen die Temperaturen auf maximal elf bis 16 Grad Celsius ansteigen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
Schlittenhunderennen
People news
Promis jagen auf Hundeschlitten über den Strand
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
Seattle Kraken - Edmonton Oilers
Sport news
NHL: Draisaitl trifft für Oilers bei Sieg gegen Grubauer
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent